Promerit AG

Sumitomo Electric Bordnetze und Promerit AG holen HR Excellence Award

Sumitomo Electric Bordnetze und Promerit AG holen HR Excellence Award
Kai Anderson, Promerit AG. Das Magazin Human Resources Manager hat die Unternehmensberatung Promerit zusammen mit dem Kunden Sumitomo Electric Bordnetze (SEBN) mit dem renommierten HR Excellence Award in der Kategorie "Change Management" ausgezeichnet. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/80618... mehr

Frankfurt am Main (ots) - Das Magazin Human Resources Manager hat die Unternehmensberatung Promerit zusammen mit dem Kunden Sumitomo Electric Bordnetze (SEBN) mit dem renommierten HR Excellence Award in der Kategorie "Change Management" ausgezeichnet.

Promerit mit vier Projekten nominiert

Die Verleihung der Awards fand am 4. Dezember auf einer festlichen Gala im Ritz-Carlton in Berlin statt. Das Magazin Human Resources Manager hat in diesem Jahr zum zweiten Mal die begehrten Preise vergeben. Der Award zeichnet "zukunftsweisende Arbeiten und herausragende Kampagnen" im HR-Management aus. Einreichungen waren in insgesamt 25 Kategorien für die Unternehmensgrößen "Konzern" und "Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU)" möglich. Promerit war mit insgesamt vier Projekten nominiert - auch in den Kategorien "Employer Branding" und "Talent Relationship Management".

HR-Management als strategischer Partner

Promerit und SEBN erhielten den Preis für ein Projekt, in dem das HR Management als strategischer Partner eine Schlüsselrolle bei der Umsetzung der Unternehmensstrategie spielte. Eine gemeinsame Identität, Führungskräfte sowie Mitarbeiter, die die Geschäftsstrategie verinnerlicht haben und leben, ein nachhaltiger Zugang zu externen Talenten: Mit diesen Faktoren ist ein Unternehmen gut für die Zukunft gerüstet. Dazu etablierten Geschäftsführung und HR-Management des Automobilzulieferers SEBN (24.000 Mitarbeiter) nach einer Phase von Fusionen und Restrukturierungen gemeinsam mit Promerit das Projekt "STRIVE" (Strategy, Identity, Values).

Mitarbeiter aktivieren

Promerit setzte in dem Projekt drei Hebel an, um die Unternehmensstrategie erfolgreich zu machen: Zunächst galt es, durch die Entwicklung einer starken Employer Value Proposition und klarer Unternehmenswerte die Identität der Organisation zu stärken. In einem zweiten Schritt wurde die Unternehmensstrategie so aufbereitet, dass sie von jeder Unternehmenseinheit und jedem Mitarbeiter verinnerlicht werden konnte. Identität und Strategie liefern die Grundlage für eine kaskadierte Dialogtour, mit der das gesamte Unternehmen neu ausgerichtet und jeder Mitarbeiter aktiviert wird. Um die Schlüsselpositionen von SEBN optimal zu besetzen, wurde außerdem das HR-Management komplett neu aufgestellt.

Unternehmensstrategien wirksam werden lassen

"In den vergangenen Jahrzehnten haben sich HR-Abteilungen vor allem mit Effizienz- und Effektivitätszielen beschäftigt. Künftig geht es darum, Unternehmensstrategien wirksam werden zu lassen. Sumitomo Electronic Bordnetze hat gezeigt, wie das im Zusammenspiel von integrierten HR-Instrumenten, einem neu verstandenen Change Management und Maßnahmen der Unternehmenskommunikation gelingen kann", sagt Kai Anderson, Partner der Promerit AG.

Über Promerit AG

Promerit ist eines der wirkungsvollsten HR-Beratungsunternehmen in Europa. Die Geschäftsbereiche Management Consulting, HR + IT Consulting und Personalberatung bieten gemeinsam alles, was Unternehmen im Wettbewerb um Talente benötigen: von HR-Strategien und effektiven Personalinstrumenten über die Einführung von Talent-Management-Systemen bis hin zur Suche nach Führungskräften für ein modernes HR-Management. Promerit wurde wiederholt als eine der besten Beratungen im Personalmanagement ausgezeichnet. www.promerit.com

Pressekontakt:

Promerit AG
Michael Eger
Torhaus Westhafen, Speicherstraße 57-59
60327 Frankfurt am Main
Telefon: 069 505008 615
E-Mail: Michael.Eger(at)promerit(punkt)com

Original-Content von: Promerit AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Promerit AG

Das könnte Sie auch interessieren: