Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Golden Agri
Keine Meldung von Golden Agri mehr verpassen.

20.12.2019 – 15:04

Golden Agri

Golden Agri Resources (GAR) und Orangutan Foundation International (OFI) wildern sechs Orang-Utans in Zentralkalimantan, Indonesien, aus

Zentralkalimantan, Indonesien (ots/PRNewswire)

Sechs Orang-Utans -- vier Männchen und zwei Weibchen -- wurden diese Woche in Zentralkalimantan in ihren natürlichen Lebensraum entlassen. Dies kennzeichnet die jüngste erfolgreiche Kollaboration zwischen Golden Agri-Resources (GAR) und Orangutan Foundation International (OFI).

Zugang zur Multimedia-Pressemitteilung finden Sie hier: https://www.prnasia.com/mnr/goldenagri1_201912.shtml

Die Orang-Utans wurden im Rahmen von OFIs angesehenem Rehabilitationsprogramm auf ihre Freilassung vorbereitet. Das Programm ist auf die Rehabilitation und Freilassung in Freiheit geborener, doch in Gefangenschaft aufwachsender, Orang-Utans spezialisiert.

Einige der Orang-Utans, die diese Woche ausgewildert wurden, konnten von der Natural Resources Conservation Agency in Pangkalanbun (Zentralkalimantan) gerettet werden, andere wurden dem OFI von Bürgern sowie anderen privatwirtschaftlichen Akteuren ausgehändigt.

Am 16. Dezember wurden zwei männliche Orang-Utans, Ismi und Indian, im Tanjung Puting National Park in der Kotawaringin Barat Regency, freigelassen. Zwei weitere Männchen wurden am 17. Dezember in einem Wald in der Seruyan Regency ausgesetzt.

"Für nahezu ein Jahrzehnt hat GAR Maßnahmen zum Schutz wichtiger Waldareale und die auf diese Gebiete angewiesenen bedrohten Tierarten umgesetzt. Orang-Utans gelten als anerkanntes Symbol indonesischer Wälder. Durch das 'Friends of The Orangutan'-Prgamm mit OFI setzen wir uns aktiv für die Freilassung von Orang-Utans in Wälder ein", erklärte Agus Purnomo, Managing Director von Strategic Stakeholders Engagement bei GAR.

Vor ihrer Entwilderung wurden die sechs Orang-Utans in einem von OFI geleitetem Programm in Pangkalanbun (Haupstadt der Kotawaringin Barat Regency) rehabilitiert. Das Rehabilitationsprogramm umfasst die Wiedereinführung der Tiere in ihre natürlichen Lebensräume und macht sie mit den Fähigkeiten vertraut, die zu einem Überleben in freier Wildbahn erforderlich sind.

Jeder Orang-Utan wird entsprechend seiner körperlichen und mentalen Bereitschaft freigelassen. Dieser Vorbereitungsprozess für eine erneute Anpassung an ein Leben im Dschungel kann sich beizeiten über einen langen Zeitraum erstrecken. Tierärzte und OFI-Mitarbeiter überwachen und beobachten jedes einzelne Tier ganz genau, um eine erfolgreiche Auswilderung gewährleisten zu können.

Agus fügte hinzu: "Seit dem Beginn unserer Kooperation mit OFI in 2011 konnten wir die Rettung, Rehabilitation und Auswilderung von 116 Orang-Utans unterstützen. Bei diesen sechs Tieren handelt es sich um die zweite Gruppe weiterer 60 Tiere, die wir gemeinsam mit OFI bis 2021 auswildern möchten. 2018 konnten wir ebenfalls zehn Orang-Utans in Zentralkalimantan aussetzen."

Zusätzlich zur Wiedereinführung der Tiere in ihren natürlichen Lebensraum bieten GAR und OFI Naturschutzerziehung und entsprechende Ausbildungen für Unternehmensmitarbeiter sowie die Gemeinde und Schüler aus in Nähe des Plantagenbereichs gelegener Dörfer, um Konflikte zwischen Mensch und Tier zu reduzieren, da dies die Rettung und Rehabilitation von Orang-Utans erforderlich machen kann.

GARs Sozial- und Umweltpolitik erfordert den Schutz von Wäldern mit einem hohen Erhaltungswert und hohen Kohlestoffbestand, da diese die Heimat gefährderter und vom Aussterben bedrohter Tierarten wie der Orang-Utans darstellen. Darüber hinaus verfolgt die Organisation eine Nulltoleranzpolitik bei Verstößen gegen das Jagdverbot, die unter der Beteiligung von OFI sowie weiterer Akteure entwickelt wurde.

Pressekontakt:


Wulan Suling
+62 818 909900
wulan.suling@sinarmas-agri.com
Video - https://mma.prnewswire.com/media/1058073/The_Orangutans_relea
se_in_Central_Kalimantan_by_OFI_and_GAR_on_16_17_December_2019.mp4
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1057597/Golden_Agri_Resources
_photo1.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1057595/Golden_Agri_Resources
_photo2.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1057596/Golden_Agri_Resources
_photo3.jpg

Original-Content von: Golden Agri, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Golden Agri
Weitere Meldungen: Golden Agri