Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Börse Stuttgart
Keine Meldung von Börse Stuttgart mehr verpassen.

20.12.2019 – 09:59

Börse Stuttgart

Börse Stuttgart und SBI Holdings werden Partner bei digitalen Assets

Stuttgart (ots)

Die Gruppe Börse Stuttgart und die SBI Group schließen eine Partnerschaft für das Geschäft mit digitalen Assets in Europa und Asien inklusive Japan. Die beiden Partner werden künftig zusammenarbeiten, um ein globales, durchgehendes Ökosystem für digitale Assets auf Basis der Blockchain-Technologie zu schaffen.

Um die Partnerschaft zu untermauern, wird SBI Holdings Inc. in die Boerse Stuttgart Digital Exchange GmbH investieren und plant zudem ein Investment in die Boerse Stuttgart Digital Ventures GmbH. Die beiden Tochterunternehmen der Gruppe Börse Stuttgart sind in Deutschland und Europa im Geschäft rund um digitale Assets aktiv.

Die Boerse Stuttgart Digital Exchange GmbH ist ein Joint Venture der Boerse Stuttgart GmbH, der Axel Springer SE und der finanzen.net GmbH. Das Gemeinschaftsunternehmen ist der technische Betreiber der Digital Exchange der Börse Stuttgart (BSDEX), dem ersten regulierten Handelsplatz für digitale Vermögenswerte in Deutschland. Die BSDEX erfüllt die regulatorischen Anforderungen gemäß § 2 Absatz 12 des Kreditwesengesetzes und verbindet die Möglichkeiten der Blockchain-Technologie mit der Zuverlässigkeit eines etablierten Finanzmarktakteurs.

Die Boerse Stuttgart Digital Ventures GmbH treibt die Digitalisierungsstrategie der Gruppe Börse Stuttgart voran. Ihre Tochterunternehmen sind die Sowa Labs GmbH, die die BISON App für den Handel mit Kryptowährungen entwickelt hat, und die blocknox GmbH, ein Verwahrer für digitale Assets. Die Boerse Stuttgart Digital Ventures GmbH erschließt innovative Geschäftsfelder, um zukunftsweisende Services für digitale Assets im Einklang mit regulatorischen Anforderungen zu entwickeln.

Die SBI Group hat 2016 begonnen, ihr Ökosystem für digitale Assets aufzubauen. Anfang Oktober 2019 haben SBI SECURITIES und fünf andere japanische Broker-Firmen die Japan Security Token Offering Association gegründet. Zudem hat die SBI Group mit dem US-Unternehmen Ripple Labs im November 2019 den ersten Geldtransfer-Service über die Blockchain zwischen Japan und Vietnam gestartet. Weitere Beispiele für Unternehmen im Ökosystem für digitale Assets der SBI Group sind SBI VC Trade, einer der ersten Krypto-Handelsplätze in Japan, SBI Crypto als Spezialist für das Mining von Krypto-Assets, SBI Crypto Investment, die in Start-ups mit Bezug zu digitalen Assets investiert, und SBI Mining Chip als Hersteller für Krypto-Mining-Chips.

Yoshitaka Kitao, Präsident und CEO von SBI Holdings, sagt: "Aufgrund des dezentralen Charakters von digitalen Assets hat es für uns höchste Priorität, weltweit geeignete Partner für den Aufbau unseres Ökosystems für digitale Assets zu finden. Die SBI Group mit ihrer Handelsplattform für digitale Assets und weiteren relevanten Unternehmen wird die Zusammenarbeit mit der Gruppe Börse Stuttgart umfassend nutzen, um auf das weltweite Kundeninteresse an digitalen Assets einzugehen."

Alexander Höptner, Vorsitzender der Geschäftsführung der Boerse Stuttgart GmbH, sagt: "Asien und Europa sind momentan die am schnellsten wachsenden Märkte für digitale Assets. Mit der SBI Gruppe haben wir einen idealen Partner gefunden, um unsere Vision eines effizienten, globalen Ökosystems entlang der Wertschöpfungskette bei digitalen Assets zu verwirklichen. Neben dem Austausch von Wissen und Technologie betrifft die Zusammenarbeit auch die Ausgabe, das Listing und den Handel von digitalen Assets über Grenzen hinweg sowie Brokerage-Services und den Aufbau der ersten globalen Brücke für die Verwahrung."

Als führende Privatanlegerbörse in Europa verfügt die Börse Stuttgart über umfassendes Know-how zu Technologie, Regulierung und Handelsmodellen. Diese Expertise bringt sie in den Markt für digitale Assets ein.

Pressekontakt:

presse@boerse-stuttgart.de

Original-Content von: Börse Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Börse Stuttgart
Weitere Meldungen: Börse Stuttgart