Alle Storys
Folgen
Keine Story von Allgäu GmbH mehr verpassen.

Allgäu GmbH

Goldener Gockel – die 11 beliebtesten Bauernhöfe im Allgäu

Goldener Gockel – die 11 beliebtesten Bauernhöfe im Allgäu
  • Bild-Infos
  • Download

Goldener Gockel – die 11 beliebtesten Bauernhöfe im Allgäu

Urlauber bewerten Höfe der Anbietergemeinschaft „Blauer Gockel – Urlaub auf dem Bauernhof“

Das Logo „Blauer Gockel“ kennt bald jeder: der blaue Hahn mit bayerischer Raute vor einem Bauernhof steht für das Qualitätsversprechen eines qualitativ hochwertigen Urlaubs

Gestern nun feierte der Landesverband sein 30jähriges Bestehen. Ihm angeschlossen sind im Allgäu „Mir Allgäuer – Urlaub auf dem Bauernhof“ mit über 550 Höfen. Sie garantieren Authentizität, Regionalität und Ursprünglichkeit. Es sind die bäuerlichen Familienbetriebe, die mit ihrer intakten Landwirtschaft letztlich die Kulturlandschaft von der alle profitieren, pflegen und erhalten. Angelika Soyer, 2. Vorsitzende „Blauer Gockel“ und 1. Vorsitzende „Mir Allgäuer“ betont, dass die Zusammenarbeit im Landesverband "Blauer Gockel – Bauernhof- und Landurlaub e.V." heute durch jede Menge großer und kleiner Veränderungen den Bauernhofurlaub zukunftsfähig gemacht hat.

11 von 21 prämierten bayerischen Höfen sind im Allgäu

Im Rahmen der Jubiläumsfeier wurde auch der „Goldene Gockel“ verliehen, mit dem seit 2016 alljährlich die gastfreundlichsten Ferienhöfe ausgezeichnet werden. Um den Preis zu erhalten, rückt keine Jury mit einem Bewertungs-Katalog an, sondern die Gäste bewerteten ihren ganz persönlichen Lieblingshof. Dabei kommt es besonders auf Gastfreundschaft, Atmosphäre und Service an. Die Bayerische Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber überreichte die Urkunden und gratulierte den Gewinnern für ihren enormen Einsatz für den Tourismus.

Die Gewinnerinnen und Gewinner des „Goldenen Gockel 2021“ sind:

Allgäuer Biolandhof Heim (Lindau/ Schwaben)

Biohof Kohler (Lindau/ Schwaben)

Beim Bergbauern (Oberallgäu/ Schwaben)

Ferienhof Gött (Oberallgäu/ Schwaben)

Ferienhof Felder (Oberallgäu/ Schwaben)

Salenberghof (Ostallgäu/ Schwaben)

Biobauern- und Ferienhof Fritz (Ostallgäu/ Schwaben)

Ferienhaus Christian Mair (Ostallgäu/ Schwaben)

Ferienhof Wassermann (Ostallgäu/ Schwaben)

Kittelhof (Ostallgäu/ Schwaben)

Wellness Ferienhof Lang (Unterallgäu/ Schwaben)

Allgäu beliebt bei Urlaubern, Qualität setzt sich durch

Urlaub in Deutschland, in Bayern erfuhr in den letzten Jahren eine stetige Beliebtheit. Und doch ist das Allgäu noch ein wenig beliebter als andere Regionen – auch zu Pandemie-Zeiten: Wie TrustScore, die Zusammenfassung aller Bewertungsportalen von Unterkünften zeigt, fühlen sich Gäste bei Allgäuer Gastgebern bestens aufgehoben: Das Allgäu steht seit Jahren auf Platz eins. Zurückzuführen ist dies auf das professionelle Netzwerk unter dem Dach der Qualitätsmarke Allgäu und der bereits 2019 festgeschriebenen Marken- und Destinationsstrategie 2030. Mit ihr verbunden ist eine stetige Profilierung von Qualitätsangeboten. Dazu gehören gleichermaßen Konzepte zur Besucherlenkung im Bereich des Naturschutzes als auch im Bereich verknüpfter Mobilität sowie Hygiene. „Sie alle stehen für Sicherheit und Transparenz, und dies gilt umso mehr in der Corona-Pandemie. Gastgeber und Gastgeberinnen bieten wie auch unsere Orte und Freizeiteinrichtungen höchste Sicherheit für die Gäste. So darf man sich eines erholsamen und nachhaltigen Urlaubs sicher sein “, sagt Simone Zehnpfennig, Pressesprecherin der Allgäu GmbH.

-