kaufDA

Deutsche Telekom AG und kaufDA vertiefen strategische Zusammenarbeit im Bereich der lokalen Produktsuche

Berlin/Bonn (ots) - Die Deutsche Telekom und das Verbraucherinformations-Portal kaufDA ( http://www.kaufda.de ) haben eine Erweiterung ihrer strategischen Zusammenarbeit angekündigt. Hierbei bietet Deutschlands größtes Internetportal t-online.de seinen Nutzern dank der innovativen kaufDA-Technologie jetzt auch topaktuelle Produkt-Angebote aus ihrem unmittelbaren Lebensumfeld an. Ab sofort werden ihnen relevante Artikel sowohl in der t-online.de Einkaufswelt ( http://angebote.t-online.de ) als auch in der integrierten Portal-Suche sowie auf verschiedenen weiteren Bereichen des Portals eingeblendet.

"Die lokale Produktsuche von kaufDA befriedigt das Bedürfnis der Nutzer unseres Netzwerkes, sich im Internet über Offline-Angebote zu informieren. Händlern ermöglicht das kaufDA-Konzept, aus Werbung zielgerichtete Information zu machen. Damit schließt kaufDA aus unserer Sicht eine wichtige Lücke", so Harald Eisenächer, verantwortlich für das Internetgeschäft bei der Deutschen Telekom.

"kaufDA bildet erstmals in Deutschland die unmittelbare Einkaufsumgebung für Internet-Nutzer über nahezu alle Branchen ab. Die enorme Reichweite von t-online.de in Kombination mit der Innovationskraft von kaufDA bieten den deutschen Verbrauchern im Internet damit einen echten Mehrwert", erklärt Christian Gaiser, geschäftsführender Gesellschafter des bereits mehrfach ausgezeichneten Unternehmens kaufDA.

t-online.de ist mit einer Reichweite von 18,83 Mio. Unique Usern pro Monat (Quelle: AGOF Internet Facts 2009-IV) Deutschlands größtes General Interest Portal.

In Zusammenarbeit mit kaufDA bindet t-online.de digitale Angebotsprospekte von lokalen Händlern wie Verbrauchermärkten, Textil- und Baumärkten oder Möbelhäusern ein. Von dieser Zusammenarbeit profitieren neben den Verbrauchern auch große Filialisten und kleine regional verankerte Händler, die über das Werbenetzwerk von kaufDA ihre Angebote lokal aussteuern und so neue Kunden gewinnen können.

Hinweis für Journalisten: Pressefotos zum neuen Angebot der Deutschen Telekom AG und kaufDA finden Sie als Download unter folgendem Link: http://medien.kaufda.com/kaufda-telekom__mediakit/

Über kaufDA

kaufDA ( http://www.kaufda.de ) informiert Verbraucher bequem und tagesaktuell rund ums lokale Einkaufen: Die Nutzer bekommen Produktangebote und Aktionen verschiedenster Einzelhändler aus ihrer Stadt mit einem Klick aufgezeigt und können dabei eine Vielzahl von lokalen Prospekten online durchsuchen und vergleichen.

Gleichzeitig bietet kaufDA Einzelhändlern erstmals die Möglichkeit, Verbraucher über das Internet auf die Region bezogen zu erreichen und so den Filialumsatz zu steigern. Darüber hinaus bindet kaufDA die Angebotsinhalte der Händler auf großen Partnerseiten wie t-online.de, dastelefonbuch.de, meinestadt.de, immobilienscout24.de und suchen.de ein.

kaufDA hat bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten: Das Handelsblatt verlieh dem Start-Up den "Weconomy Award 2009", das Fachmagazin Gründerszene wählte das Unternehmen zum "Start-up des Jahres 2009", die Financial Times Deutschland prämierte kaufDA zum "Start-up des Monats", Bloombergs BusinessWeek zählt kaufDA zu "Germany's Star Companies" und das international führende Experten-Blog techcrunch.com bezeichnet kaufDa als "one of Germany's leading promotion search sites".

Unternehmenskontakt:


Juno Internet GmbH (kaufDA.de)
Unternehmenskommunikation
Joachim M. Guentert
Kunsthaus Lempertz, Poststr. 21-22
D-10178 Berlin
Tel.: +49 (0)30-609 89 60-0
Fax: +49 (0)30-609 89 60-99
E-Mail: presse@kaufda.de
URL: www.kaufda.de

Pressekontakt:
FAKTOR 3 AG
Heiko Lammers
Kattunbleiche 35
D-22041 Hamburg
Tel.: +49 (0)40-67 94 46-17
Fax: +49 (0)40-67 94 46-11
E-Mail: h.lammers@faktor3.de
URL: www.faktor3.de

Original-Content von: kaufDA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kaufDA

Das könnte Sie auch interessieren: