Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Protina Pharmazeutische GmbH

28.05.2019 – 10:00

Protina Pharmazeutische GmbH

TV-Moderatorin Birgit Schrowange
"Meine persönlichen Kraftquellen"

TV-Moderatorin Birgit Schrowange / "Meine persönlichen Kraftquellen"
  • Bild-Infos
  • Download

Ismaning (ots)

Das ist schon ein Phänomen: Kaum betritt Birgit Schrowange einen Raum, steckt sie Menschen mit ihrer guten Laune an. Man spürt sofort: Diese Frau fühlt sich wohl in ihrer Haut, steht mit beiden Beinen voll im Leben, scheint auch keine Probleme mit dem Älterwerden zu haben. Woher nimmt sie diese Power, diesen verblüffend jugendlichen Elan?

"Eine meiner wichtigsten Energiequellen ist die Natur", verrät die 61-Jährige. "Ich gehe wahnsinnig gerne wandern, in der traumhaften Schweizer Bergwelt oder auf meiner Lieblingsinsel Mallorca." Spielt das Wetter mal nicht mit, kann sie auch einfach mal loslassen und faulenzen. "Dann kuschle ich auf dem Sofa, höre Opernarien oder schaue mir einen schönen Film an." Ganz wichtig dabei: das Smartphone konsequent abschalten. "Digital Detox" gehört für die TV-Moderatorin zu einer gelungenen Auszeit unbedingt dazu. "Meine Freizeit ist meine persönliche Ich-Zeit! Klar, ich mag Trubel, aber ich kann auch sehr gut mit mir alleine sein. Meine Ruhephasen brauche ich zum Auftanken."

Bewusste Ernährung spielt als Kraftquelle eine immense Rolle. Birgit Schrowange: "Ich achte schon darauf, möglichst ausgewogen und viel frisches Gemüse und Obst zu essen. Natürlich klappt das nicht immer." Im Terminstress beispielsweise. "Dann futtere ich oft zu viel Fleisch, zwischendurch schnell eine Stulle oder gar Fast Food. Das ist eben so. Ich weiß aber, dass ich dann für einen Ausgleich sorgen muss." Denn Stress und einseitige Ernährung mit zu viel tierischen Lebensmitteln fördert eine Übersäuerung des Körpers. "Die Auswirkungen spüre ich", verrät die Wahlkölnerin. "Meine Haut ist nicht mehr so schön klar. Ich bin müde, die Konzentration lässt nach." Was kann man dagegen tun? "Um vorzubeugen und eine Übersäuerung auszugleichen, setze ich auf Basica. Das habe ich immer dabei. Außerdem mache ich regelmäßig eine Basica Energie-Kur." Die basischen Mineralstoffe und Spurenelemente sorgen für ein ausgewogenes Säure-Basen-Gleichgewicht und unterstützen den Energiestoffwechsel.

Die Familie und ein eingeschworener Freundeskreis schenken Birgit Schrowange viel Vitalität und Lebensfreude. "Ich bin ein Genussmensch, liebe gutes Essen - am liebsten im Kreis netter Menschen. Sitze ich mit Freunden oder der Familie zusammen, dann schlemme ich - ohne auch nur einen Hauch von schlechtem Gewissen! Es ist doch nichts falsch daran, leckeren Pflaumenkuchen mit Schlagsahne oder mal einen schönen Wein zu genießen. Man sollte jede Minute seines Lebens positiv gestalten, alles in Balance halten, aber auch auf den notwendigen Ausgleich achten."

Als wichtige Kraftquelle spielt die Musik eine herausragende Rolle. "Ich singe für mein Leben gerne Schlager. Das macht richtig gute Laune." Birgit Schrowange hat ihre Stimme im Gesangsunterricht geschult und sogar Plattenaufnahmen gemacht - aus Spaß an der Freude. Passt die Musik, wird sie zum Energiebündel: "Singen, Tanzen und Lachen bilden für mich das perfekte Trio, um meine Batterien aufzuladen und mich rundum positiv zu stimmen!"

Hintergrundinformation

Star-Steckbrief: Birgit Schrowange

Birgit Schrowange kam am 7. April 1958 in Brilon (NRW) zur Welt. Ihre Fernsehkarriere begann sie 1978 beim Westdeutschen Rundfunk. Heute ist sie eine der bekanntesten Moderatorinnen im deutschen Fernsehen. Seit 1993 moderiert sie erfolgreich das wöchentliche RTL-Magazin EXTRA.

Im September 2000 kam Sohn Laurin zur Welt - die Beziehung zu seinem Vater, Moderator Markus Lanz, scheiterte.

Seit Beginn ihrer Karriere betätigt sich Schrowange gerne gelegentlich als Sängerin. Sie hat zwei Bücher geschrieben und engagiert sich ehrenamtlich für Projekte wie die Arche, Plan International Deutschland, ein Kinder- und Jugendhospiz und eine Krebsnachsorgeklinik für Kinder in Tannheim. Für ihr Engagement für sozial benachteiligte Kinder erhielt sie 2008 den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland. Birgit Schrowange lebt in Köln.

Basica: Hochwertige Nahrungsergänzung für den Säure-Basen-Ausgleich

Das Säure-Basen-Gleichgewicht und ein funktionierender Energiestoffwechsel sind wichtige Voraussetzungen für Vitalität und Leistungsfähigkeit.

Alle Basica® Produkte (rezeptfrei in der Apotheke) enthalten organisch gebundene Mineralstoffe und wertvolle Spurenelemente. Zink trägt zu einem ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt bei und ist wichtig für die geistige Leistungsfähigkeit. Magnesium hilft mit, Müdigkeit und Erschöpfung zu reduzieren. Calcium und Magnesium unterstützen den Energiestoffwechsel. Es gibt verschiedene Darreichungsformen: als Granulat zum Einrühren in Speisen, als Tabletten zum Schlucken, als lösliches Trinkpulver oder als Mikroperlen zur direkten Einnahme. Die Produkte können täglich eingenommen werden, auch unabhängig von den Mahlzeiten. Ernährungswissenschaftler empfehlen eine Entsäuerungskur über einen längeren Zeitraum. Informationen unter: www.basica.de

Pressekontakt:

Protina Pharm. GmbH
c/o WEDOpress GmbH
Angelika Lemp
Sossenheimerweg 50
65824 Schwalbach
Tel.: 06196/9519968
Fax: 06196/9519970
Mail: angelika.lemp@dwedopress.de

Original-Content von: Protina Pharmazeutische GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Protina Pharmazeutische GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung