Alle Storys
Folgen
Keine Story von Coca-Cola Deutschland mehr verpassen.

Coca-Cola Deutschland

Coca-Cola wird noch nachhaltiger: Ab sofort werden die Getränke der Kernmarken in Flaschen aus 100% recyceltem PET verkauft

Coca-Cola wird noch nachhaltiger: Ab sofort werden die Getränke der Kernmarken in Flaschen aus 100% recyceltem PET verkauft
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Coca-Cola macht einen weiteren wichtigen Schritt hin zu einer Welt ohne Müll: Nachdem im Frühjahr bereits die PET-Einwegflaschen der Marken ViO, Fuze Tea und Powerade auf recyceltes Material umgestellt wurden, werden ab sofort ebenfalls die "On the Go"-Verpackungen (bis einschließlich 0,5 Liter) der Kernmarken Coca-Cola, Fanta, Sprite und mezzo mix aus 100 Prozent recyceltem PET (kurz: rPET) verkauft.

Als größter Getränkehersteller der Welt ist sich Coca-Cola seiner Verantwortung bewusst und nutzt seine Einflussmöglichkeiten für nachhaltige Veränderungen: Das erklärte Ziel ist, bei der Herstellung von PET-Einwegflaschen die Verwendung von Neumaterial zu reduzieren und aus alten Flaschen wieder neue zu machen. Um das Bewusstsein der Konsumenten für den richtigen Recyclingkreislauf zu schärfen, startet Coca-Cola am 13.09. mit der Aufklärungskampagne zu 100% rPET.

Erfahren Sie mehr über die Kampagne in der beigefügten Pressemitteilung.

Julia Grothe
Communications Manager Germany
Coca-Cola GmbH
Stralauer Allee 4
10245 Berlin jgrothe@coca-cola.com
Weitere Storys: Coca-Cola Deutschland
Weitere Storys: Coca-Cola Deutschland