PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Coca-Cola Deutschland mehr verpassen.

07.12.2020 – 08:31

Coca-Cola Deutschland

Klimaneutral bis 2040: Coca-Cola unterstreicht Nachhaltigsziele mit europaweitem Commitment

Klimaneutral bis 2040: Coca-Cola unterstreicht Nachhaltigsziele mit europaweitem Commitment
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Coca-Cola European Partners (CCEP) setzt sich ambitionierte Ziele bei der Reduktion von Treibhausgasemissionen, um seinen Beitrag zur Eindämmung des Klimawandels in Übereinstimmung mit dem 1,5 Grad Ziel des Pariser Klimaabkommens zu leisten.

Dabei betrachtet Coca-Cola nicht nur die Emissionen aus seinem Kerngeschäft, sondern über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg. Die konkrete Zielsetzung: Bis 2030 sollen die Emissionen im Vergleich zu 2019 um 30 Prozent absolut gesenkt und bis 2040 keine Netto-Auswirkungen auf das Klima haben.

Alle Lieferanten von Coca-Cola werden deshalb dazu motiviert, ihre Ziele auf Basis wissenschaftlich fundierten Bewertungskriterien (STBI) zu definieren und ihren Strom bis 2023 zu 100 Prozent aus erneuerbarer Energie zu beziehen.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung anbei. Bei Rückfragen bin ich gerne erreichbar.

Herzliche Grüße

Laura Fölmer

Coca-Cola Deutschland

Public Affairs, Communications & Sustainability

+49 151 46129212

lfoelmer@coca-cola.com