Das könnte Sie auch interessieren:

Neuer Opel Zafira Life: So clever kann groß sein

Rüsselsheim (ots) - - In neuer Dimension: Die nächste Generation des Großraum-Pkw fährt vor - In ...

Kraftvolle Kooperation: Fitness-Magazin SHAPE launcht "Sophia Thiel Magazin" / Ab 9. Januar 2019 im Handel

München (ots) - Sie war die erste Influencerin auf der Titelseite von SHAPE. Jetzt wachsen die starken Marken ...

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

10.01.2019 – 10:32

Coca-Cola Deutschland

Coca-Cola startet Kampagne für zuckerfreie Getränke

Ein Dokument

Deutschlandweite Geld-Zurück-Aktion, falls jemandem das Produkt nicht schmeckt

Coca-Cola widmet den zuckerfreien Varianten der Marken Sprite, mezzo mix und Fanta Orange zum Jahresbeginn eine eigene Kampagne. Im Rahmen der dazugehörigen Geld-Zurück-Aktion können Konsumenten das Geld für das zuckerfreie Produkt zurückbekommen, falls ihnen das Getränk nicht schmeckt. Mit dieser Aktion möchte Coca-Cola die deutschen Konsumenten dazu ermutigen, zuckerfreie Getränke zu probieren.

Die Pressemitteilung finden Sie im Anhang. Den TV-Spot zur "No Sugar" Kampagne können Sie sich hier herunterladen.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Freundliche Grüße

Lisa Grosch

Lisa Grosch | Consultant | FMCG & Retail
fischerAppelt, relations GmbH 
Schönhauser Allee 148 | 10435 Berlin | Deutschland
Tel.: +49-30-726146-708 | Mobil: 0157-856-226-43
lisa.grosch@fischerappelt.de | http://www.fischerappelt.de


fischerAppelt, relations gehört zur Creative Content Group.

Sitz der Gesellschaft: Hamburg
Standorte: Hamburg, Berlin, Köln, Frankfurt, Stuttgart, München
Handelsregister: Amtsgericht Hamburg, HRB 49259
Geschäftsführung: Andreas Haas, Eugenia Lagemann, Sabine Reinstädler (geb.
Seifert), Matthias Wesselmann 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Coca-Cola Deutschland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Weitere Meldungen: Coca-Cola Deutschland