Coca-Cola Deutschland

Musikbegeisterte feiern mit Coca-Cola in den Tag der Deutschen Einheit Party mit deutschen Popstars zwischen Brandenburger Tor und Siegessäule

Coca-Cola Festival der Einheit am Brandenburger Tor. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7974 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Coca-Cola Deutschland/Gero Breloer"
Coca-Cola Festival der Einheit am Brandenburger Tor. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7974 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Coca-Cola Deutschland/Gero Breloer"

Berlin (ots) - Mit einem vielfältigen Musikprogramm und Live-Auftritten von Mark Forster, Wincent Weiss, Mike Singer, Die Lochis, Glasperlenspiel und vielen anderen feierten die Besucher am Vorabend des Tags der Deutschen Einheit die musikalische und kulturelle Vielfalt Deutschlands. Coca-Cola präsentierte ein buntes Musikfestival, bei dem nicht nur Berliner hautnah dabei sein konnten: Bundesweit verfolgten Musikbegeisterte den Livestream auf coke.de.

Die musikalische Entdeckungsreise durch Deutschland begann mit einem echten Highlight: In einem nationalen Bandcontest hatte Coca-Cola in den letzten Wochen die beliebteste Newcomerband Deutschlands gesucht. Die Entscheidung fiel im Fan-Voting: BARNA aus Berlin stimmte am Nachmittag mit dem Song "We are all the same" die Fanmeile auf den Einheitsgedanken des Festivals ein.

Deutsche Popstars und musikalische Vielfalt

Das Coca-Cola Festival der Einheit vereinte Musiker diverser Musikstile mit ihren Fans auf der berühmten Fanmeile zwischen Brandenburger Tor und Siegessäule. Für jeden war etwas dabei, denn das Bühnenprogramm bot deutschen Rap, Soul, Rock, Elektro-Pop und Indie-Klänge. Das hochkarätige Line-up deutscher Popstars, die sich auf der großen Festivalbühne das Mikrofon in die Hand gaben, eröffnete Wincent Weiss, der tausende junge Fans zu seinem Hit "Musik sein" die Arme in die Höhe werfen ließ. Ein wahres Jubelfeuerwerk zündete anschließend Mike Singer mit seinem Auftritt. Der 17-Jährige übertrug sein "Karma" auf tausende begeisterte Fans vor der Bühne und im Web. Das Elektropop-Duo Glasperlenspiel versetzte die Besucher mit ihrem Song "Geiles Leben" in Partystimmung - Deutschlands größte Fanmeile zeigte sich textsicher. Die Teenie Stars Die Lochis brachten mit ihrer quirlig-bunten Zwillingspower Jung und Alt zum Tanzen.

Lichtermeer und Partystimmung auf der Fanmeile

Headliner und Chartliebling Mark Forster sorgte mit seinem Auftritt gegen 21.00 Uhr für einen fulminanten Abschluss: Das Publikum verwandelte die Fanmeile in ein Handy-Lichtermeer. Forsters Hit "Chöre" erklang aus tausenden Kehlen vor der Bühne am Brandenburger Tor - ein echtes Gänsehaut- und Gemeinschaftsgefühl. Zum Finale erhellte ein Feuerwerk den Nachthimmel. Alexandra Maurer und Hannes Hoch fanden die passenden Abschiedsworte und unterstrichen nach einem bunten Festivaltag die Wichtigkeit von musikalischer und kultureller Vielfalt.

   Alle Infos auf www.coke.de/festival 
   Download Bildmaterial: www.cokeURL.com/FestivalderEinheit17 

Hinweis für Journalisten:

Weitere Informationen, Fotos, Videos, Grafiken sowie Download der Pressemitteilung unter http://www.coca-cola-deutschland.de/media-newsroom/. Folgen Sie uns auch auf Twitter unter CocaCola_De oder besuchen Sie uns auf unserer Facebook Fanpage unter https://www.facebook.com/CocaColaDE.

Über Coca-Cola

Die The Coca-Cola Company mit Sitz in Atlanta (USA) ist mit einem Portfolio von mehr als 500 Marken der weltgrößte Anbieter von alkoholfreien Getränken. Weltweit sind wir Anbieter Nummer 1 bei Erfrischungsgetränken mit und ohne Kohlensäure. Zu unserem Sortiment zählen auch Wässer, Sportgetränke, Energydrinks, Tees sowie Heißgetränke. Täglich werden in mehr als 200 Ländern mehr als 1,9 Milliarden Mal Produkte unseres Hauses getrunken. Weltweit arbeiten mehr als 700.000 Mitarbeiter für Coca-Cola. Wir produzieren immer lokal, in Deutschland seit 1929. Coca-Cola beschäftigt hierzulande rund 9.000 Mitarbeiter. Unser Portfolio umfasst mehr als 80 Produkte aus allen Segmenten alkoholfreier Getränke. Coca-Cola verfolgt eine umfassende Nachhaltigkeitsstrategie und berichtet regelmäßig über die Fortschritte. Im Jahre 2015 zeichnete die VERBRAUCHER INITIATIVE e.V. (Bundesverband) Coca-Cola Deutschland als im Bereich Nachhaltigkeit sehr stark engagierten Hersteller mit einer Goldmedaille aus. Weitere Informationen auf: www.coca-colacompany.com und www.coca-cola-deutschland.de.

Folgen Sie uns auch auf Twitter unter @CocaCola_De oder LinkedIn unter www.linkedin.com/company/the-coca- cola-company

Pressekontakt:

Kontakt: Stefanie Effner
Pressestelle
T +49(0) 30 22 606 9800
F +49(0) 30 22 606 9110
presse@coca-cola-gmbh.de

Original-Content von: Coca-Cola Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Coca-Cola Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: