Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Coca-Cola Deutschland

20.12.2010 – 07:10

Coca-Cola Deutschland

Große Abschlussparade der Coca-Cola Weihnachtstour 2010 in Berlin (mit Bild)

Große Abschlussparade der Coca-Cola Weihnachtstour 2010 in Berlin (mit Bild)
  • Bild-Infos
  • Download

Berlin (ots)

Coca-Cola Weihnachtstrucks schenken den Zuschauern gemeinsam schönere Momente in der Weihnachtszeit

   - Coca-Cola bedankt sich für tausende Wunsch-Schneekugeln 

Am 19. Dezember fand das große Finale der Coca-Cola Weihnachtstour 2010 in Berlin statt. Bei winterlichen Temperaturen brachten sechs hell erleuchtete Weihnachtstrucks sowie sechs festlich geschmückte Motivwagen weihnachtlichen Glanz in Berlins Innenstadt. Seit dem 28. November waren die Trucks in ganz Deutschland unterwegs, um den Menschen glückliche gemeinsame Momente in der Weihnachtszeit zu schenken und haben dabei fast 60 deutsche Städte besucht.

Zum Abschluss der Coca-Cola Weihnachtstour zog eine fast 500 Meter lange Weihnachtskolonne auf über 10 Kilometern durch Berlins Straßen. Vom Kurfürstendamm bis zum Brandenburger Tor konnten die rund eine Million Zuschauer festliche Musik-Acts und kunstvoll dekorierte Motivwagen bestaunen. Immer abwechselnd rollten ein Weihnachtstruck und einer der insgesamt sechs Motivwagen in Schrittgeschwindigkeit durch die Straßen: So begrüßte beispielsweise Santa Claus auf seinem Rentierschlitten von einem der Motivwagen aus die Zuschauer. Auf einem anderen trug ein Kinderchor für BILD hilft e. V. "Ein Herz für Kinder" bekannte Weihnachtslieder vor. Es folgten eine kunstvoll dekorierte Winterlandschaft und die Golden Gospel Singers. Auf dem fünften Wagen versetzte eine "Weihnachtswelt" mit großer Weihnachtspyramide die Zuschauer in weihnachtliche Stimmung und an letzter Stelle gab eine Coverband die bekannten Coca Cola Weihnachtssongs wie den diesjährigen Song "Shake Up Christmas" der Band Train und andere internationale Weihnachtslieder zum Besten. Die stimmungsvolle Parade brachte nicht nur Kinderaugen zum Strahlen. Einige Passanten begleiteten die Weihnachtstrucks auf ihrer Strecke durch Berlins Straßen und trugen beleuchtete Santa Mützen und andere Weihnachtsaccessoires.

Den musikalischen Abschluss des Finales am Brandenburger Tor nutzten Santa Claus und Coca-Cola, um sich für das Engagement der Menschen zugunsten von Bild hilft e. V. "Ein Herz für Kinder" zu bedanken. 250.000 Wunschschneekugeln waren bis zum Tag der ZDF Spendengala online gestaltet worden. Insgesamt 250.000 Euro konnte Santa Claus somit im Rahmen der TV-Gala am vergangenen Samstagabend symbolisch an die Hilfsorganisation übergeben. Am Brandenburger Tor verabschiedete Santa Claus die Trucks und wünschte allen ein schönes Weihnachtsfest im Kreis ihrer Liebsten.

Alle weiteren Informationen und Bildmaterial zur Coca-Cola Weihnachtstour 2010 und zum Finale in Berlin stehen auf www.coca-cola-gmbh.de zum kostenlosen Download bereit.

Pressekontakt:

Coca-Cola GmbH
Corporate Identity, Public Affairs & Communications
Stefanie Danne
Friedrichstraße 68
10117 Berlin

T +49(0) 30 22 606 9800
F +49(0) 30 22 606 9110
E-Mail: presse@coca-cola-gmbh.de
www.coca-cola-gmbh.de

Original-Content von: Coca-Cola Deutschland, übermittelt durch news aktuell