CRF Health

CRF Health erwirbt Entra Health, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich digitale Gesundheitslösungen

Plymouth Meeting, Pennsylvania (ots/PRNewswire) - Durch die Akquisition werden CRF Health's TrialMax® eCOA-Technologie und Entra Healths Cloudplattform sowie mobile Gesundheitslösungen für die Sammlung von klinischen Daten miteinander verbunden.

CRF Health, der weltweit führende Anbieter von eCOA-Lösungen für die Life-Sciences-Branche, hat Entra Health erworben, ein weltweit führendes Unternehmen für Lösungen in den Bereichen mobile Gesundheits-IT, cloudbasiertes Remote-Monitoring und Gesundheitsdatenaustausch sowie Analyse. Durch die Akquisition werden die Angebote von CRF Healths auch auf den Markt für drahtlose Medizin- und Wellnessgeräte verfügbar, wodurch seine eCOA-Technologien ein neues Niveau an Konnektivität erhalten und ein umfassendes Lösungsnetzwerk zum Sammeln, Verwalten und Analysieren von biometrischen Daten sowie Daten für klinische Studien eingerichtet wird. Durch das Zusammenbringen wird CRF Healths Position als der etablierteste Anbieter von marktführenden eCOA-Lösungen und von medizinischen Geräten für die Überwachung von Patienten aus der Ferne (Remote Patient Monitoring), Telemedizin und drahtlose Gesundheit durch unübertroffene Expertise und umfassendes Know-how im Bereich rechtliche Rahmenbedingungen unterstützt.

Durch die Akquisition wird eine bereits existierende Beziehung formalisiert, wodurch beide Unternehmen ihren Kunden integrierte End-to-End-Angebote machen können. Mit Hauptsitz in San Diego (Kalifornien) bietet EntraCare(TM) die flexibelste und skalierbarste Remote-Monitoring-Lösung auf dem heutigen Markt. EntraCare ist von den Regulierungsbehörden zugelassen und wird von Patienten in mehr als 50 Ländern weltweit genutzt. Die von der FDA zugelassene Plattform MyHealthPoint(TM) von Entra Healths ist ein integriertes, sicheres und skalierbares System zum Sammeln und Analysieren von biometrischen Daten von einer Vielzahl von Wellness- und klinischen Geräten. Es ermöglicht die Fernüberwachung von klinischen Daten und von Patientengruppen, die nicht an klinischen Studien teilnehmen. So können Patienten aus einer Vielzahl verschiedener Therapiebereiche sowie aus der Vorsorge, der Pflege bei chronischen Krankheiten sowie der Betreuung nach der OP überwacht werden. Das Unternehmen stellt auch die Marke MyGlucoHealth® her, ein drahtloses Blutzuckermessgerät, und ist ein internationaler Marktführer in der Bereitstellung von drahtloser Glukoseüberwachung für klinische Studien in der Diabetesforschung.

"Diese Akquisition stellt einen bedeutenden Schritt in unserem Wachstum dar und ermöglicht es uns, dank der Unterstützung der weltweiten Infrastruktur von CRF Health unsere Lösungen einem größeren Markt bereitzustellen", erklärte Richard Strobridge (http://entrahealth.com/about/richard-strobridge/), CEO & Mitbegründer von Entra Health. "Durch das Zusammenbringen der zwei Unternehmen erhält das talentierte Team von Entra Health neue Möglichkeiten und wird es uns erlauben, unsere operationalen Fähigkeiten zu stärken sowie zukünftig in die Verbesserung unserer Technologien und Lösungen zu investieren. Unsere Kunden profitieren davon, Teil des hoch angesehensten Unternehmens der Branche zu sein, dass ein weltweites Supportnetzwerk sowie Zugang zu spezialisierter Expertise bietet."

Die Akquisition kommentierend, erklärte CRF Healths CEO, Rachael Wyllie: "Wir sehen ein enormes Versprechen in den Möglichkeiten, die die Akquisition von Entra Health bietet, sowie einen großen Beitrag, der hierdurch zu unserer kontinuierlichen Wachstumsstrategie gemacht wird. Gleichzeitig wird der Einfluss von CRF Health in der Branche ausgeweitet. Durch die Kombination von CRF Healths umfangreicher Expertise in weltweiten eCOAs sowie im Bereich elektronischer Einwilligungserklärung mit der klinischen Plattform, den Innovationen bei medizinischen Geräten sowie den Einblicken in die rechtlichen Rahmenbedingungen von Entra Health, können wir nun eine Auswahl, die Produktion und die Bereitstellung von Geräten zusammen mit der kompletten Integration von Daten anbieten. CRF Health ist nun so positioniert, dass es auf den patientenbasierten Ansatz aufbauen kann, wodurch Geräten neue Konnektivitätsebenen erhalten und Clouddienste ermöglicht werden, die von unseren Kunden stark nachgefragt werden.

Weitere Informationen zu CRF Health erhalten Sie unter http://www.crfhealth.com.

Weitere Informationen zu Entra Health erhalten Sie unter http://www.entrahealth.com.

Informationen zu CRF Health

CRF Health ist ein weltweit führender Anbieter von eCOA-Lösungen (Clinical Outcome Assessment - Beurteilung der klinischen Ergebnisse) für weltweit durchgeführte klinische Studien. Mit der Erfahrung durch mehr als 800 Studien in 100 Sprachen und in 74 Ländern weisen CRF Healths TrialMax®-eCOA-Lösungen konsistent die höchste Datengenauigkeit, Patienten- und Standort-Compliance sowie Akzeptanz bei den Patienten auf.

CRF Healths TrialMax eCOA-Lösungen verbessern die Einbeziehung der Patienten in die Studie, da diese besser in das Leben der Patienten passen sowie die nahtlose Integration in Standorte, um die maximale Einhaltung von Protokollen zu erreichen. Zu seinen eCOA-Lösungen gehören PROs (Patient Reported Outcomes - Therapiebeurteilungen aus Patientensicht), ObsROs (Observer Reported Outcomes - Therapiebeurteilungen aus Beobachtersichte) und ClinROs (Therapiebeurteilung durch den Kliniker beziehungsweise Beurteiler).

Pressekontakt:

Michelle Valentine +44 (0)1606 889194
michelle@discovery-pr.com

Original-Content von: CRF Health, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CRF Health

Das könnte Sie auch interessieren: