Alle Storys
Folgen
Keine Story von Eckpunkte Kommunikation GmbH mehr verpassen.

Eckpunkte Kommunikation GmbH

Historisches Rollschiff Weilburg startet in die Sommersaison

Historisches Rollschiff Weilburg startet in die Sommersaison
  • Bild-Infos
  • Download

Ankündigung

Historisches Rollschiff Weilburg startet in die Sommersaison

Rollschiff wird wieder in Betrieb genommen / Kur- und Verkehrsverein lädt ein zu einzigartiger Lahnüberfahrt / Traditionsreiche Geschichte seit 1651

Weilburg, Juni 2021. Seit 330 Jahren ist es nicht wegzudenken aus Weilburg: das traditionsreiche Rollschiff. Am 26.06.2021 startet es wieder in die Saison und wird aus dem Winterlager leicht später als üblich in die Lahn eingesetzt. Hessens kleinste und feinste Fährverbindung verbindet die Weilburger Altstadt an der Anlegestelle "Im Bangert" mit der Westerwaldseite von Weilburg, Anlegestelle unterhalb der Hausley - Nähe Jugendzeltplatz Hausley. In den Sommermonaten transportiert das kleine Schiff Fahrgäste sicher über das Wasser. Samstags und sonntags von 13 bis 17 Uhr steht es für alle Bürger, Touristen, Wanderer und Radwanderer zur Verfügung. Bei Regen entfällt der Fährbetrieb. Außerhalb dieser Zeiten sind auch individuelle Sonderfahrten nach Absprache und Voranmeldung möglich. Die einfache Überfahrt kostet für Erwachsene 0,50 €, für Fahrräder ebenfalls 0,50 €, Kinder bis 12 Jahre zahlen die Hälfte. Es gelten die aktuellen Corona-Auflagen.

Die einzigartige Fährverbindung besteht seit 1691. Zur damaligen Zeit diente das Rollschiff dem Transport von Personen und Tieren. Die Art der Führung ist zugleich der Namensgeber zum "Rollschiff": Der Fährmann zieht das Schiff von Hand an dem über die Lahn gespannten Drahtseil, welches über die Rollen vom Schiff geführt wird. Durch Hochwasser und Flut wurden im Laufe der Jahre viele Rollschiffe abgetrieben und beschädigt, wieder repariert oder durch neue Schiffe ersetzt. Das aktuelle Weilburger Rollschiff ist bereits über 70 Jahre alt und hat zahlreiche Instandsetzungen hinter sich. Seit 1994 wird es durch den Kur- und Verkehrsverein Weilburg an der Lahn e. V. verwaltet, der auch die ehrenamtlichen Kapitäne stellt. Eigner ist die Stadt Weilburg. Das Projekt ist nicht nur in der Region, auch in ganz Deutschland, wenn nicht sogar europaweit, einzigartig und wird von kleinen und großen Ausflüglern gerne genutzt.

Für nähere Informationen und Gruppenanmeldungen steht die Geschäftsstelle des Kur- und Verkehrsvereins Weilburg an der Lahn e. V. gerne zur Verfügung. Telefon: 06471-9274875, E-Mail: info@kvv-weilburg.de, www.kvv-weilburg.de

Eckpunkte Kommunikation GmbH
im Auftrag des Kur- und Verkehrsverein Weilburg an der Lahn e. V.
Bahnhofstraße 23 - 35781 Weilburg (Rhein-Main)
Fon: +49 6471 / 507344-0
Fax: +49 6471 / 507344-9
Mail: www@eckpunkte.com
Home: www.eckpunkte.com
Titter: www.twitter.com/eckpunkte
Weitere Storys: Eckpunkte Kommunikation GmbH
Weitere Storys: Eckpunkte Kommunikation GmbH