Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von WDR Westdeutscher Rundfunk

13.02.2003 – 14:33

WDR Westdeutscher Rundfunk

Letzte Chance für den Frieden - Der Blix-Bericht
Das Erste, 14. Februar 2003, 16.00 bis 17.00 Uhr / ARD-Sondersendung

    Köln (ots)

Anlässlich der morgigen UN-Sicherheitsrats-Sitzung, die um 16.15 Uhr (MEZ) beginnt, werden Hans Blix und Mohamed El Baradei den Bericht der Waffeninspektoren vorstellen. Anschließend können die Mitglieder des Sicherheitsrates dazu Stellung nehmen. In der einstündigen ARD- Sondersendung werden u.a. vor Beginn der Rede von Chefinspektor Blix auch Stimmen aus New York, Washington und Bagdad in Bezug auf die Erwartungen an diese Sitzung eingeholt.

    Gäste bei Moderator Jörg Schönenborn sind Nahostexperte Jochen Hippler und der amerikanische Publizist Andrew B. Denison.

Redaktion Ellis Fröder

Rückfragen Annette Metzinger, WDR-Pressestelle, Telefon 0221-220-2770

    Die Sendungen "Höchstpersönlich" und "Alfredissimo!" entfallen.

ots-Originaltext: WDR Westdeutscher Rundfunk

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=7899

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell