Das könnte Sie auch interessieren:

+++Noch 8 Tage bis zum Einschlag+++ Sky Deutschland wirbt provokant und kapert die Schlagzeilen ausgewählter deutscher Zeitungen

Unterföhring (ots) - - Acht Tage vor Start der neuen Sky Original Production und Apokalypse-Serie "8 Tage" titeln ...

Programm des SUPER COMMUNICATION LAND by news aktuell steht - PR- und Marketingverantwortliche haben ihre Lieblingsthemen gewählt

Hamburg (ots) - Influencer Marketing, Gamification, Künstliche Intelligenz, Working out Loud oder Storytelling ...

Joko ist neuer Weltmeister! "Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas" mit sehr guten 13,8 Prozent Marktanteil am Samstag weiter stark

Unterföhring (ots) - Joko schlägt den amtierenden Weltmeister und hält für Team Klaas die richtigen ...

23.01.2019 – 12:30

WDR Westdeutscher Rundfunk

Peter Illmann verstärkt WDR 4-Moderationsteam - Ab sofort bei "WDR 4 - Ab ins Wochenende" am Mikrofon

Köln (ots)

Jeden Freitag startet WDR 4 ab 18 Uhr mit Partymusik der 70er und 
80er Jahre ins Wochenende. Das bisherige Moderationsduo um Martina 
Emmerich und ARD-Morgenmagazin-Moderator Peter Grossmann, das die 
Sendung abwechselnd präsentiert, bekommt ab sofort Verstärkung. Ab 
Freitag, den 25. Januar, gehört auch Radio- und Fernsehmoderator 
Peter Illmann zum Team.

Der 59-jährige ist in Dortmund geboren, deshalb ist der neue Job für 
ihn auch etwas Besonderes: "Der WDR hat meine Kindheit und Jugend 
begleitet, daher freue ich mich besonders, wieder in meiner "alten 
Heimat" und bei WDR 4 wieder im Radio zu moderieren", so Illmann. 

"Peter Illmann hat die 80er Jahre in Deutschland als Musikjournalist 
geprägt wie kaum ein zweiter. Und in den 70ern kennt er sich nicht 
weniger gut aus", sagt Ulf Pohlmeier, stellvertretender Programmchef 
bei WDR 4. "Bei 'Ab ins Wochenende' spielen wir besondere Musik der 
70er und 80er Jahre, dazu passt Peter als authentische 
Radiopersönlichkeit perfekt."
 
Peter Illmann wurde als Moderator der ARD-Sendung "Formel Eins" einem
Millionenpublikum bekannt, später war er hauptsächlich für den 
Bayrischen Rundfunk sowie verschiedene andere Radio- und 
Fernsehsender tätig. Bei WDR 4 war er bereits häufiger als Studiogast
und Co-Moderator zu hören. Ab sofort gehört er nun fest zum Team und 
moderiert mindestens einmal im Monat die Sendung "Ab ins Wochenende",
freitags 18-22 Uhr bei WDR 4.
 
WDR 4 - Ab ins Wochenende online (Shortlink): https://bit.ly/2FTOrqE 

Besuchen Sie auch die WDR-Presselounge: presse.wdr.de  

Pressekontakt:

WDR Presse und Information
Tel.: 0221 / 220 7100
Email: wdrpressedesk@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von WDR Westdeutscher Rundfunk
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung