WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen, Freitag, 16. Februar 2001, 18.05 bis 18.20 Uhr
Hier und Heute - Streifzüge

    Köln (ots) -
    
    Unter den Bögen
    Eine Reportage von Andrea Benstein
        
    Einkaufen und schlendern, ganz gleich bei welchem Wetter? Bummeln
im Platzregen, aber niemals nasse Füße bekommen? Wer glaubt, das gehe
nur in den modernen Shopping-Arkaden aus Glas und Stahl, der war noch
nicht in Münster. Denn dort kauft man "unter den Bögen" ein, unter
den Arkaden historischer Häuser, die teilweise bereits im 16. und 17.
Jahrhundert gebaut wurden.
    
    Am schönsten ist es auf dem Prinzipalmarkt bei strahlendem Wetter,
wenn man die Bogengänge verlassen und die historische Kulisse
bewundern kann. Am Prinzipalmarkt wurde der Westfälische Friede
geschlossen, erlebten die Münsteraner die gewaltsame Herrschaft der
Sekte der Wiedertäufer.
    
    Typen wie Straßenmusiker Onkel Willi, der Kaufmann, der Polizist
oder ein Straßenfeger wider Willen, zeigen, wie sie den
Prinzipalmarkt in Münster mit Ihren Augen sehen.    
    
    Redaktion: Axel Hofmann/Gerhard Skrobicki

ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen:
Elke Kleine-Vehn, WDR-Pressestelle
Funkhaus Düsseldorf
Telefon: 02 11/89 00-5 06
Fax:        02 11/89 00-3 09

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: