WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen, Mittwoch, 2. Februar 2000, 22.00-22.45 Uhr
(Achtung: verlängerte Sendezeit)

    Köln (ots) -

    BOULEVARD EUROPA SPEZIAL: Unruhe in Europa     Mit Martina Sagurna

    Die Angst der Europäer vor den Rechtsradikalen in Österreich

    Die EU will die politischen Beziehungen zu ihrem Mitglied Österreich abbrechen, wenn die Partei des rechtskonservativen Johannes Haider, FPÖ, Zutritt zur Wiener Regierung erhält.

    Am Mittwoch sollen die Koalitionsverhandlungen in Österreich beendet und die FPÖ möglicherweise Regierungspartei sein.

    Dazu fragt Boulevard Europa:

    - Ist Haider eine Gefahr für ganz Europa?
    - Ist der Abbruch diplomatischer Beziehungen innerhalb
        der EU überhaupt möglich?
    - Ist der politische Ausschluss der Österreicher eine Lösung?

    Außerdem in Boulevard Europa:

    Deutschland mitten im Sumpf der europäischen Parteispendenskandale

    Neben Beiträgen zur aktuellen Entwicklung des deutschen Parteispendenskandals in Europa live zugeschaltet aus Paris: Alfred Grosser

    Redaktion: Elke Maar

ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen
Annette Metzinger,
WDR-Pressestelle,
Tel. 0221-220-2770

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: