Das könnte Sie auch interessieren:

Joko ist neuer Weltmeister! "Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas" mit sehr guten 13,8 Prozent Marktanteil am Samstag weiter stark

Unterföhring (ots) - Joko schlägt den amtierenden Weltmeister und hält für Team Klaas die richtigen ...

Die zehn größten Fehler beim Employer Branding

Hamburg (ots) - Die Alleinstellungsmerkmale des Unternehmens nicht kennen, die Bedürfnisse der bestehenden und ...

Emma Stone und Ryan Gosling tanzen in "La La Land" mit uns in die OSCAR(r) Nacht auf ProSieben!

Unterföhring (ots) - 17. Februar 2019. Der Auftakt zur Filmnacht des Jahres könnte nicht großartiger sein! ...

12.02.2019 – 11:42

PSI AG

Nowega GmbH beauftragt PSI mit der Lieferung eines Upgrade für Gas-Management-System

Berlin (ots)

Die PSI Software AG wurde von der Nowega GmbH mit der Lieferung eines Netzleitsystem-Upgrades auf die Version 7.9 beauftragt. Die Kernkomponenten umfassen PSIcontrol/Gas, PSIganesi/Online-Simulation und PSIprognose für die Überwachung und Steuerung des Gasnetzes, PSIreporting und eine Tase.2-Kopplung sowie die Integration der Datenpunkt-Definition und -pflege aus der Anwendung Kopolt.

In der neuen Standardsoftwareversion des Leitsystems sind eine Vielzahl neuer funktionaler Erweiterungen enthalten, die die effiziente Steuerung des Gasnetzes weiter erhöhen. Darüber hinaus wird mit diesem Upgrade die IT-Sicherheit erhöht, um damit den aktuellen IT-Sicherheitsanforderungen an Betreiber von IT-Lösungen im Umfeld kritischer Infrastrukturen zu entsprechen.

Die Nowega GmbH ist ein Fernleitungsnetzbetreiber mit Sitz in Münster. Sie betreibt und vermarktet rund 1.500 Kilometer Gashochdruckleitungen. Das Leitungsnetz erstreckt sich von der niederländischen Grenze quer durch Niedersachsen und Teile Nordrhein-Westfalens bis in das Wendland. Nowega erfüllt alle Aufgaben eines modernen Gastransporteurs: Von der Unterstützung der Kunden im Registrierungsprozess und bei der Buchung von Transportkapazitäten über deren Bereitstellung bis hin zur Abrechnung der Entgelte und Umlagen.

Der PSI-Konzern entwickelt und integriert auf der Basis eigener Softwareprodukte komplette Lösungen für die Optimierung des Energie- und Materialflusses bei Versorgern (Energienetze, Energiehandel, Öffentlicher Personenverkehr) und Industrie (Rohstoffgewinnung, Metallerzeugung, Automotive, Maschinenbau, Logistik). PSI wurde 1969 gegründet und beschäftigt weltweit mehr als 1.900 Mitarbeiter. www.psi.de

Pressekontakt:

PSI Software AG
Bozana Matejcek
Konzernpressereferentin
Dircksenstraße 42-44
10178 Berlin
Deutschland
Tel. +49 30 2801-2762
Fax +49 30 2801-1000
E-Mail: bmatejcek@psi.de

Original-Content von: PSI AG, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PSI AG
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung