PSI AG

PSI liefert Warehouse Management System für Logistikdienstleister NOSTA
PSIwms seit Juni am Standort Stadthagen im Einsatz

Berlin (ots) - Das PSI-Tochterunternehmen PSI Logistics GmbH liefert nach den NOSTA-Standorten Lengerich und Ladbergen das Warehouse Management System PSIwms nun auch für das Distributionszentrum Stadthagen. Nach der Implementierung an den ersten beiden ersten Standorten wurde im Juni in Stadthagen ein System in Betrieb genommen, das der Betreiber NOSTA selbst konfiguriert hat.

Das Ziel des Projektes, neue Lagerstandorte mit PSIwms selbständig konfigurieren zu können, wurde in mehreren Schritten erfolgreich realisiert. Die Kundenkonfiguration des Warehouse Management Systems der PSI gibt NOSTA die Möglichkeit, neue Standorte ohne Unterstützung durch die PSI in Betrieb zu nehmen.

Darüber hinaus wurde für NOSTA die Multisitefähigkeit des PSIwms genutzt. Dabei arbeiten mehrere gekoppelte Warehouse Management Systeme im Verbund zusammen. Dieses Vorgehen erlaubt im Rahmen der gewährten Userberechtigungen eine übergreifende Sicht auf die Daten anderer Standorte. Ausgewählte Daten werden zentral vorgehalten, wobei jeder Standort unabhängig bleibt. Der Standort Stadthagen, an dem NOSTA für Berentzen ein großes Distributionszentrum betreibt, besitzt eine Lagerkapazität von etwa 35.000 Palettenstellplätzen und 6.000 Regalplätzen. Im 24-Stunden-Betrieb erreicht das Lager einen Durchsatz von 2.000 Paletten am Tag. Nach problemloser Datenübernahme aus dem Altsystem konnte der Betrieb planmäßig aufgenommen werden.

Die NOSTA GRUPPE mit Sitz in Osnabrück ist ein mittelständischer Logistikdienstleister mit mehr als drei Jahrzehnten Erfahrung in den Bereichen nationale und internationale Landverkehre, See- und Luftfrachtverkehre, Lagerlogistik, Mehrwertdienstleistungen, Kontraktlogistik und der Herstellung von Holzverpackungen. Deutschlandweit unterhält das Unternehmen 37 Standorte an denen mehr als 600 Mitarbeiter beschäftigt sind. Auf Logistikflächen von 200.000 qm an 13 Standorten bietet die NOSTA GRUPPE das gesamte Spektrum der Lagerlogistik.

Die PSI AG entwickelt und integriert auf der Basis eigener Softwareprodukte komplette Lösungen für das Energiemanagement (Elektrizität, Gas, Öl, Wärme, Wasser), unternehmensübergreifendes Produktionsmanagement (Metals, Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, Logistik) sowie Infrastrukturmanagement für Telekommunikation, Verkehr und Sicherheit. PSI wurde 1969 gegründet und beschäftigt 1.250 Mitarbeiter. www.psi.de

Pressekontakt:

PSI AG
Bozana Matejcek
Pressereferentin
Dircksenstraße 42-44
10178 Berlin
Tel. +49/30/28 01-27 62
Fax +49/30/28 01-10 00
E-Mail: BMatejcek@psi.de

Original-Content von: PSI AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PSI AG

Das könnte Sie auch interessieren: