Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von MDR Mitteldeutscher Rundfunk
Keine Meldung von MDR Mitteldeutscher Rundfunk mehr verpassen.

26.04.2017 – 16:22

MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Drei MDR-Produktionen für GOLDENEN SPATZ 2017 nominiert

Drei MDR-Produktionen für GOLDENEN SPATZ 2017 nominiert
  • Bild-Infos
  • Download

Leipzig (ots)

In drei der insgesamt fünf Kategorien des größten deutschen Kinder-Medienfestivals können MDR-Produktionen auf eine Auszeichnung hoffen: "Schloss Einstein" (Serie/Reihe), "HobbyMania - Tausch mit mir Dein Hobby" (Unterhaltung) und "HipHorses - Du und dein Pferd" (Dokumentation/Information).

"Jede Nominierung für den GOLDENEN SPATZ ist eine Ehre. Da sind wir auf drei Ernennungen in drei verschiedenen Kategorien natürlich ganz besonders stolz! Das zeigt zudem, wie vielseitig das Programmangebot unserer Redaktion ist. Das ist ein toller Erfolg!", freut sich Dr. Astrid Plenk, Leiterin der MDR-Redaktion "Kinder und Familie".

"Schloss Einstein" - nominiert in der Kategorie Serie/Reihe

Im Wettbewerb Serie/Reihe ist "Schloss Einstein" mit der Folge 882 der 20. Staffel in der engeren Auswahl. In dieser Folge der Schul- und Internatsserie dreht sich alles um den Projekttag "Demokratie". Die Schülergruppe mit der originellsten Aktion zum Thema kann eine Reise zum Bundestag nach Berlin gewinnen. Da bleiben Konflikte nicht aus ...

"Schloss Einstein" ist eine Produktion von Saxonia Media (Produzentin Jana Gutsch) im Auftrag des MDR. Drehbuch: Karen Riefflin, Regie: Marco Gadke, Redaktion: Christa Streiber (MDR).

"HobbyMania" - nominiert in der Kategorie Unterhaltung

In der Kategorie Unterhaltung gehört "HobbyMania - Tausch mit mir Dein Hobby!" mit der Folge "Wasserspringen vs. Orgelspielen" zu den Favoriten. In der MDR-Reihe tauschen je zwei Kids ihre Hobbys. In dieser Folge könnten diese kaum unterschiedlicher sein: Felix (12) aus Leipzig spielt Orgel. Luis (12) aus Halle ist Wasserspringer. Wie schlagen sie sich im Hobby des jeweils anderen? Wird es viele Bauchklatscher und schiefe Töne geben?

"HobbyMania" ist eine Produktion von Cine Impuls Leipzig (Produzent Holm Taddiken) im Auftrag des MDR. Autorin: Tina Sawetzki, Regie: Anke Kossira, Redaktion: Anke Gerstel (MDR)

"HipHorses" - nominiert in der Kategorie Dokumentation/Information

Im Wettbewerb Dokumentation/Information geht die Reportage-Reihe "HipHorses - Du und dein Pferd" mit der Folge "Bauernhofpferd" ins Rennen. In dieser Folge der achteiligen Reihe werden Mia aus Hausen (Thüringen) und ihr Pferd Charly vorgestellt. Die beiden hatten es zunächst nicht leicht, da der Araberschimmel früher schlecht behandelt wurde. Doch mit viel Training hat es Mia geschafft, Charlys Vertrauen zu gewinnen. Durch die Sendung führt Moderatorin Nina Eichinger, selbst ausgewiesene Pferdekennerin. Sie gibt Tipps, worauf man bei Pflege und Futter achten muss und wie sich Ross und Reiter wohlfühlen.

"HipHorses" ist eine Produktion von Cine Impuls Leipzig (Produzent Holm Taddiken) im Auftrag des MDR und Radio Bremen. Autorin: Britta Bibiko, Regie: Anke Kossira, Redaktion: Anke Gerstel (MDR)

Die Auszeichnungen werden am 16. Juni während des 25. Deutschen Kinder-Medien-Festivals in Erfurt verliehen. Neben den besten deutschsprachigen Film- und Fernsehproduktionen für Kinder werden außerdem im Wettbewerb Online die besten Internet- und Spieleangebote prämiert. Wie in jedem Jahr wird zudem der Kinderfilmpreis des MDR-Rundfunkrates für das beste Drehbuch vergeben.

Pressekontakt:

MDR, Hauptabteilung Kommunikation, Birgit Friedrich,
Tel.: (0341) 3 00 65 45, E-Mail: presse@mdr.de, Twitter: @MDRpresse

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell