Das könnte Sie auch interessieren:

Hackerbay schließt Büros in Silicon Valley und Singapur - Deutsche Weltkonzerne erfordern volle Aufmerksamkeit

Berlin (ots) - Das Berliner Vorzeige-Startup Hackerbay schließt seine Standorte in Palo Alto und Singapur mit ...

Experten raten auch Jungen zur HPV-Impfung

Baierbrunn (ots) - Die HPV-Impfung ist zwar vor allem als Schutz vor Tumoren am Gebärmutterhals bekannt - ...

"Berlin direkt" im ZDF erstmals mit Shakuntala Banerjee

Mainz (ots) - In den vergangenen vier Jahren war sie als Korrespondentin im ZDF-Europa-Studio in Brüssel ...

02.03.2017 – 11:13

MDR Mitteldeutscher Rundfunk

MDR startet neues Comedy-Portal "SPASSZONE"

Leipzig (ots)

Ab 2. März bietet der MDR alle Highlights der eigenen Comedy-Sendungen auf seinem neuen Comedy-Portal www.spasszone.de an. Auch der "SPASSZONE"-Youtube-Channel und ein Facebook-Account sind neu. Aktuellstes Projekt sind die 3. Dresdner Humorfestspiele "HumorZone", die der MDR online sowie in TV und Hörfunk begleitet.

In der "SPASSZONE" ist ab 2. März das Beste aus MDR-TV-Formaten wie "Comedy mit Karsten", "Zärtlichkeiten im Bus" oder "Olaf macht Mut" sowie Highlights aus der Comedy-Szene zu finden. Ganz aktuell ist das Event "HumorZone", das vom 8. bis 12. März in verschiedenen Dresdner Spielstätten stattfindet. Schirmherr Olaf Schubert hat erneut eine Vielzahl von Kollegen aus der Comedy-Branche nach Dresden gelockt, so u.a. Stermann & Grissemann, Rainald Grebe, Dietmar Wischmeyer und Torsten Sträter, die dem Publikum an fünf Tagen klassisches Kabarett, schrille Comedy, Lesungen und Musik bieten.

Die Höhepunkte des Festivaltages fasst Comedian und MDR-Moderator Christian Meyer ("Comedy mit Karsten", "The Fuck Hornisschen Orchestra") vom 8. bis 11. März, täglich live in der Sendung "HumorZone 2017 - Das Magazin" im MDR Fernsehen zusammen. Dazu plaudert er im Thalia Kino in Dresden u.a. mit Knacki Deuser, Johnny Armstrong, Hajo Heist und Olaf Schubert.

   Die Sendetermine im Überblick: 
   Mittwoch, 8. März, 23.35 Uhr 
   Donnerstag, 9. März, 23.35 Uhr 
   Freitag, 10. März, 00.10 Uhr 
   Samstag, 11. März 00.15 Uhr 

Am 12. März, dem letzten Festspieltag, präsentiert Olaf Schubert die HumorZonen-Abschlussgala, die das MDR Fernsehen um 22.20 Uhr ausstrahlt. Mit dabei sind u.a. Konrad Stöckel, Torsten Sträter und Helge Schneider.

Karten für das Humor- und Spaßfestival sind mit etwas Glück bei der neuen "SPASSZONE", aber auch bei MDR JUMP zu gewinnen. "MDR-JUMP am Nachmittag - Die Feierabend-Show" verlost vom 6. bis10. März Tickets für Veranstaltungen der "HumorZone" in Dresden und hat Comedians wie Konrad Stöckel, Der Tod, Ausbilder Schmidt, Vince Ebert sowie Olaf Schubert im Interview.

Auch MDR 1 RADIO SACHSEN berichtet vom Festivalgeschehen, hat jeden Nachmittag einen Künstler zu Gast, der am Abend auf der Bühne steht und verlost Karten für die Veranstaltungen.

MDR AKTUELL - Das Nachrichtenradio sowie MDR KULTUR - Das Radio berichten ebenfalls von der "HumorZone" in Dresden und verlosen Karten für diverse Veranstaltungen.

"MDR um 4" sendet am Donnerstag, 9. März, live "Gäste zum Kaffee" aus dem Thalia Theater in Dresden. Gäste bei Peter Imhof sind Knacki Deuser und Hans Joachim Heist alias Gernot Hassknecht. "MDR um 11" hat am 10. März Stefan Schwarz zu Gast, der mit einem Kolumnenspezial zur "HumorZone" kommt.

Außerdem ist Kabarettist Vince Ebert am 10. März, 22 Uhr Gast im "Riverboat"

Alle Informationen unter www.spasszone.de.

Pressekontakt:

MDR, Hauptabteilung Kommunikation, Bianca Hopp,
Tel.: (0341) 3 00 64 32; E-Mail: presse@mdr.de; Twitter: @mdrpresse

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von MDR Mitteldeutscher Rundfunk
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung