MDR Mitteldeutscher Rundfunk

"ENTE GUT! Mädchen allein zu Haus" im Wettbewerb "Goldener Spatz"

Leipzig (ots) - Beim diesjährigen Kinder-Medien-Festival "Goldener Spatz" geht der "besondere Kinderfilm" in der Wettbewerbs-Kategorie "Kino-/Fernsehfilm" ins Rennen. Die Preisverleihung findet am 10. Juni, 15 Uhr, im Großen Haus des Erfurter Theaters statt.

Inhalt: Die elfjährige Linh lebt in Halle-Neustadt in der vietnamesischen Community. Als ihre Mutter kurzfristig verreisen muss, um sich um die kranke Oma zu kümmern, darf niemand merken, dass Linh nun allein für die kleine Schwester Tien und den Imbiss verantwortlich ist. Doch Hobby-Spionin Pauline von gegenüber bekommt alles heraus. Wie die Mädchen schließlich gemeinsam ihre Probleme lösen, wird mit Humor und viel Liebe zu den Figuren erzählt.

"ENTE GUT! Mädchen allein zu Haus" ist eine Koproduktion der KEVIN LEE Film GmbH mit dem MDR (Federführung), dem BAYERISCHEN RUNDFUNK und dem KiKA und wurde gefördert von der Mitteldeutschen Medienförderung, der Filmförderungsanstalt, dem FilmFernsehFonds Bayern und der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Als Regisseur und Produzent zeichnet Norbert Lechner verantwortlich, die Autorinnen Katrin Milhahn und Antonia Rothe-Liermann schrieben das Drehbuch. Die Redaktion für den MDR verantworten Dr. Astrid Plenk und Christa Streiber. Gedreht wurde im vergangenen Jahr in Halle-Neustadt und Leipzig.

Die Kinokoproduktion gewann bereits den Publikumspreis beim Montreal International Children´s Film Festival. "ENTE GUT! Mädchen allein zu Haus", seit 26. Mai in den deutschen Kinos, ist zudem für den Kinder-Medien-Preis 2016 nominiert, der im Rahmen des Filmfestes München am 26. Juni verliehen wird.

Ziel der Initiative "Der besondere Kinderfilm" ist es, realitätsnahe Filme zu fördern, die im Hier und Heute spielen. Dabei soll vor allem ein Publikum von 8 bis 12 Jahren angesprochen werden. MDR-Intendantin Prof. Dr. Karola Wille hatte 2013 diese gemeinsam von Filmwirtschaft, Politik und öffentlich-rechtlichen Fernsehsendern getragene Initiative mit ins Leben gerufen.

Vom 5. bis 11. Juni findet zum 24. Mal das Kinder-Medien-Festival "Goldener Spatz: Kino-TV-Online" statt. Dann treten in Gera und Erfurt qualitativ hochwertige und innovative deutschsprachige Filme, Fernsehbeiträge, Webseiten und Indie-Games in den Wettbewerb.

Pressekontakt:

MDR, Hauptabteilung Kommunikation, Margit Parchomenko,
Tel.: (0341) 3 00 64 72, E-Mail: presse@mdr.de, Twitter: @MDRpresse

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: