MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Mit Lars-Christian Karde zu Pilawas Quizduell
MDR JUMP Morningshow-Moderator sucht Kandidaten, um gemeinsam am 26. Februar in der interaktiven ARD-Quizshow mitzuspielen

Leipzig (ots) - MDR JUMP schickt am 26. Februar einen Kandidaten an der Seite von Morningshow-Moderator Lars-Christian Karde zum "Quizduell im Ersten" mit Jörg Pilawa. Dabei hat dieser die Chance, mit Glück, Grips und Kardes Unterstützung einen fünfstelligen Euro-Betrag zu gewinnen. Bewerben kann man sich ab sofort auf der Senderwebsite: Wer online auf jumpradio.de im "Quizduell-Trainingslager" mindestens acht von zehn Fragen richtig beantwortet, kann sich für die Auslosung am 24. Februar registrieren. An diesem Tag wird Lars-Christian Karde in der MDR JUMP Morningshow aus allen erfolgreichen Teilnehmern seinen Quizpartner ziehen, der sich gemeinsam mit dem Radiomoderator in der Livesendung im Ersten beweisen wird.

Seit dem 2. Februar haben Fernsehzuschauer und App-User wieder die Chance, montags bis freitags im Quizduell im Ersten live mitzuspielen und Geld zu gewinnen. Wer ist cleverer? Das "Team Deutschland", bestehend aus den Millionen Usern der App "Quizduell im Ersten", oder die beiden Kandidaten, die Jörg Pilawa live im Studio in Hamburg begrüßt? Am 26. Februar stellt sich das Hörer-Moderatoren-Duo von MDR JUMP der Herausforderung "Zwei gegen Millionen" - live ab 18 Uhr im Ersten.

Alle Infos: www.jumpradio.de.

Pressekontakt:

MDR, Hauptabteilung Kommunikation, Sebastian Henne,
Tel.: (0341) 3 00 6376; presse@mdr.de

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: