MDR Mitteldeutscher Rundfunk

"In aller Freundschaft", immer dienstags um 21.00 Uhr im Ersten
Online-Aktion in der Sachsenklinik: Fans können "Verflixte Verdreher" für Pfleger Hans-Peter Brenner einsenden

Leipzig (ots) - Er hat immer einen Spruch parat und seine lustigen Verdreher begeistern seit sieben Jahren die Zuschauer: Ohne den Wortwitz von Pfleger Hans-Peter Brenner (gespielt von Michel Trischan) würde in der Sachsenklinik etwas fehlen. Jetzt haben die Fans der ARD-Serie "In aller Freundschaft" erstmalig die Chance, Brenner einen eigenen "Verflixten Verdreher" in den Mund zu legen.

Viele Zuschauer kennen und lieben sie, diese "Verflixten Verdreher". Egal, ob Brenners "Magen in den Kniescheiben hängt", oder er den "Tatsachen ins Visier" sieht - seine Redewendungen sorgen immer wieder für Erheiterung. Nun haben die Zuschauer die Möglichkeit, ihre Sprüche für Hans-Peter einzusenden. Nach einer Vorauswahl der besten Sprüche und einem Voting auf der Homepage gewinnt schließlich der witzigste Spruch. Dieser "Verflixte Verdreher" wird dann in einer passenden Szene ins Drehbuch geschrieben und schließlich in einer Folge ausgestrahlt.

Michael Trischan selbst ist von der Aktion begeistert und erwartet gespannt neue, witzige Sprüche: "Ich mag Hans-Peter und seine verdrehten Sprichworte, auch wenn ich selbst manchmal durcheinanderkomme und überlegen muss, wie der Spruch denn nun eigentlich richtig heißt. Ich freue mich schon sehr auf den Einfallsreichtum unserer Zuschauer und bin sicher, dass viele gute Ideen dabei sein werden."

Der Gewinner hat Grund zur Freude, denn ihm winkt die komplette 16. Staffel mit allen 42 Folgen und tollem Bonusmaterial von "In aller Freundschaft" auf DVD. Die Aktion startet am 18. Februar 2014 und die Fans haben bis zum 9. März 2014 die Möglichkeit, ihre besten "Verdreher" einzusenden. Am 20. März 2014 wird dann der Gewinner der Aktion bekanntgegeben und der Spruch in eine der zukünftigen Folgen eingebaut.

Neben der Aktion gibt es auf der Homepage www.mdr.de/in-aller-freundschaft noch mehr Informationen rund um Pfleger Hans-Peter: eine witzige Bildergalerie, E-Cards mit Sprüchen zum Verschicken und die schönsten Verdreher der letzten Jahre.

Weitere Infos auf www.mdr.de/in-aller-freundschaft

Pressekontakt:

MDR Kommunikation, Bianca Richter,
Tel.: (0341) 3 00 64 32, E-Mail: presse@mdr.de

Picture Puzzle Medien, Ulrike M. Schlie, Ann-Kathrin Halter
Tel.: (0221) 50 00 39 12, E-Mail: iaf-presse@picturepuzzlemedien.de

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: