MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Kneipp-Bund-Gesundheitspreis für Dr. Rubin

Leipzig (ots) - Die Moderatorin des MDR-Gesundheitsmagazins "Hauptsache gesund" (donnerstags, 21 Uhr, MDR FERNSEHEN) Dr. Franziska Rubin wurde am 15. Juni mit dem Kneipp-Bund-Gesundheitspreis geehrt.

"Sie sieht den ganzen Menschen, ist offen für Naturheilverfahren und kann das Thema Gesundheit einem breiten Publikum gut vermitteln. Prävention und die Hausmittel nach Kneipp sind ihr ein wichtiges Anliegen", begründet Marion Caspers-Merk, Präsidentin des Kneipp-Bundes e.V., die Ehrung der "Hauptsache gesund"-Moderatorin. Diese freut sich über die Auszeichnung und ergänzt: "Die Naturheilkunde ist für mich ein wichtiger Bestandteil jeder guten Therapie. Aber auch in der Vorbeugung von Erkrankungen hält sie unschlagbare Tipps bereit."

Dr. Franziska Rubin moderiert seit 1998 das Gesundheitsmagazin "Hauptsache gesund", das donnerstags, 21 Uhr im MDR FERNSEHEN ausgestrahlt wird. Sie hat Humanmedizin studiert und im Bereich der Nervenheilkunde an der Universität Köln promoviert.

Der Kneipp-Bund-Gesundheitspreis wird für besondere Verdienste um die gesundheitliche Prävention verliehen. Er wurde bereits drei Mal vergeben. Bisherige Preisträgerinnen sind u. a. die ehemaligen Bundesgesundheitsministerinnen Ulla Schmidt und Andrea Fischer. Die Auszeichnung ist ein Ehrenpreis ohne Dotierung.

Pressekontakt:


Sebastian Henne, MDR Kommunikation,
Tel.: (0341) 3 00 63 76; presse@mdr.de

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: