MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Achtung, Terminänderung für Samstag, 24. März
"die nachrichten" - zwei Stunden früher bei MDR ONLINE

    Leipzig (ots) -
    
    Am Samstag, 24. März, 15 Uhr chattet Alexander Osang unter
www.leipzig-liest.de
    
    Er gehört mittlerweile zu den bekanntesten Journalisten
Deutschlands: Alexander Osang. Im vorigen Jahr erschien sein erster
Roman: "die nachrichten". Der MDR hat den Bestseller nun auch als
Hörbuch produziert. Im HörForum der ARD auf der Leipziger Buchmesse
2001 stellt Osang das Hörbuch am Sonntag, 25. März vor. Bereits am
Samstag, 24. März, kann man mit dem Autor im Internet ins Gespräch
kommen - unter www.leipzig-liest.de. Der ursprünglich für 17 Uhr
vorgesehene Chat über den Roman findet bereits zwei Stunden früher,
ab 15 Uhr, statt. Das Gespräch wird von der MDR ONLINE-Redaktion
betreut.
    
    Am Sonntag, 25. März, folgt ab 13 Uhr ein Chat mit dem namhaften
Schriftsteller Erich Loest über seinen neuen Roman "Reichsgericht" -
die Adresse zum Mit-Chatten und Mitlesen: www.leipzig-liest.de
    
    www.leipzig-liest.de ist das offizielle Internet-Angebot zum
Lesefest "Leipzig liest" während der Leipziger Buchmesse 2001. Neben
Informationen rund um die Messe, Interviews und Chats mit Autoren
bietet es eine aktuelle Datenbank sämtlicher Veranstaltungen von
"Leipzig liest", spezielle Seiten zum Buchmesse-Schwerpunkt Hörbuch,
Hinweise zu Radio- und Fernsehsendungen von der Messe sowie einen
Internet-"Tatort"-Krimi zum Mitschreiben. Der Internet-Auftritt wird
vom Mitteldeutschen Rundfunk, offizieller Partner von "Leipzig
liest", realisiert.
    
ots Originaltext: MDR
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Für Rückfragen:
MDR Kommunikation und Marketing
Frank-Thomas Suppé
Tel. 0341-300 6401 oder 0171-971 89 22
Fax 0341-300 6460  
Mail kommunikation@mdr.de

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: