Gruner+Jahr, GEO

Lodernde Angst

    Hamburg (ots) - In seiner aktuellen Ausgabe geht GEO Special den Ursachen für Waldbrände in Portugal nach

    Wie kaum ein anderes Land Europas hat Portugal unter einem jährlich wiederkehrenden Albtraum zu leiden: Waldbränden. Allein im Jahr 2005 brachen 36 000 Feuer aus. GEO-Special-Reporter haben die Ursachen der Brände recherchiert. Nicht nur Dürre und Nachlässigkeit sind für die Katastrophen verantwortlich - hinter jedem vierten Brand steckt Brandstiftung. Die Täter handeln aus drei Gründen: aus blindem Vandalismus, aus Rachsucht, aber auch aus ökonomischen Interessen. Holzhändler, zum Beispiel, zündeln, weil sie versengte Bäume unter Marktwert kaufen wollen.

    Über den Kampf gegen die Brände und die Folgen für die Betroffenen berichtet das aktuelle GEO Special "Portugal".

    GEO Special "Portugal" umfasst 156 Seiten, kostet 7,80 Euro und ist ab dem 2. August 2006 im Zeitschriftenhandel erhältlich.

    Unter www.geo.de/presse-download finden Sie das aktuelle Heftcover zum Download.

    Belegexemplare erbeten.

Kurt Otto GEO Marktkommunikation 20444 Hamburg Tel.: 040/3703-3810, Fax: 040/3703-5617 E-Mail: otto.kurt@guj.de GEO im Internet: www.GEO.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, GEO, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, GEO

Das könnte Sie auch interessieren: