Das könnte Sie auch interessieren:

Der neue Mustang Shelby GT500: Kein Serienmodell von Ford war jemals stärker

KÖLN / DETROIT (USA) (ots) - - Top-Athlet: Der neue Ausnahmesportler an der Spitze der Mustang-Baureihe ...

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Europas Erdgeschichte: Colin Devey moderiert ZDF-"Terra X"-Zweiteiler

Mainz (ots) - Europa ist vielfältig, und die Naturgeschichte seiner Landschaften reicht weit in die ...

03.02.2006 – 11:30

Gruner+Jahr, GEO

Brüllomat und Surfmaschine: Die aberwitzigsten Erfindungen aus Kalifornien

    Hamburg (ots)

Kalifornien ist der Welt oft voraus. Verrücktheiten von hier werden schnell zu globalen Trends. Eine absolute Weltpremiere schaffte Stanley, ein umgebauter Volkswagen Touareg, der sich im Oktober 2005 völlig auf sich gestellt über einen 220 Kilometer langen Kurs quer durch die Mojave-Wüste manövrierte. Computer am Steuer, so die Hoffnung von Stanleys Entwicklern, könnten bald Auffahrunfälle verhindern, beim Einparken helfen - und irgendwann den Menschen hinterm Steuer ganz überflüssig machen. Als weniger erfolgreich erwiesen sich gewiefte Erfindungen wie der Brüllomat, die Surfmaschine und der Raucherhut, über die GEO Special in seiner neuen Ausgabe "Kalifornien" ebenfalls berichtet.

    GEO Special "Kalifornien" umfasst 156 Seiten, kostet 7,80 Euro und ist seit dem 1. Februar 2006 im Zeitschriftenhandel erhältlich.

    Unter www.geo.de/presse-download finden Sie das aktuelle Heftcover zum Download.

    Belegexemplare erbeten.

Für Rückfragen:

Maike Pelikan GEO Marktkommunikation 20444 Hamburg Tel.: 040/3703-2157, Fax: 040/3703-5683 E-Mail: pelikan.maike@geo.de GEO im Internet: www.GEO.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, GEO, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Gruner+Jahr, GEO
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, GEO