Gruner+Jahr, GEO

GENETIK: Die Brust ist eben besser

Hamburg (ots) - Muttermilch ist Ersatznahrung aus der Flasche überlegen. Wie das Magazin GEO in seiner Juli-Ausgabe berichtet, ist die natürliche Milch wichtig, um Gene im kindlichen Körper anzuschalten, die sonst "stumm" bleiben - vor allem Gene, die zur Ausbildung des Immunsystems beitragen. Sharon Donovan von der Universität Illinois hatte dazu die Wirkung von Brust- und Flaschennahrung auf Darmzellen von 22 Säuglingen untersucht. Der Unterschied war beträchtlich - und das, obwohl sich die Hersteller von Milchersatzprodukten bemühen, ihre Produkte der Muttermilch so weit wie möglich anzugleichen. "Die natürliche Milch regte Hunderte von Genen auf ganz andere Weise an als die künstliche", sagt Donovan.

Die aktuelle Ausgabe von GEO ist ab sofort im Handel erhältlich, hat 156 Seiten und kostet 6,30 Euro.

Unter www.geo.de/presse-download finden Sie das aktuelle Heftcover zum Download.

Pressekontakt:

Maike Pelikan
GEO Marktkommunikation
20444 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 21 57
Telefax +49 (0) 40 / 37 03 - 56 83
E-Mail pelikan.maike@geo.de
Internet www.geo.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, GEO, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, GEO

Das könnte Sie auch interessieren: