PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Gruner+Jahr, GEO mehr verpassen.

14.10.2007 – 10:00

Gruner+Jahr, GEO

Ein Affe, der telefonieren kann Sprachbarriere zum Menschen überbrückt
Bonobos lernen wie Menschenkinder

Hamburg (ots)

Der 27-jährige Bonobo Kanzi versteht Tausende von
englischen Wörtern. Und setzt er eine elektronische Hilfe ein, die 
seinen Eingaben eine menschliche Stimme verleiht, kann er sogar mit 
Menschen "telefonieren". Darüber berichtet das am 15. Oktober 
erscheinende Magazin GEO WISSEN zum Thema "Sprache".
Der Menschenaffe Kanzi, der im "Great Ape Trust" in Des Moines in 
Iowa lebt, kennt die Bedeutung von 384 Symboltasten, so genannten 
Lexigrammen. Durch das Drücken von Lexigramm-Tasten an einem Computer
kann er zum Beispiel eingeben, welche Dinge er für einen Ausflug im 
Rucksack mitnehmen will. Der Computer ist auch in der Lage, die 
Symbole in gesprochenen Text zu übersetzen, so dass Kanzis 
Botschaften von einem menschlichen Gesprächspartner per Telefon 
empfangen werden können. Kanzi, seine Schwester Panbanisha und deren 
Sohn Nyota haben die Lexigramme nicht im Frontalunterricht gebüffelt,
sondern sie ähnlich gelernt wie Menschenkinder die Muttersprache.
Auch andernorts ist die Sprachbarriere zum Menschen durchbrochen 
worden, berichtet GEO WISSEN. Tiere im "Chimpanzee and Human 
Comunication Institute" in Ellensburg, Bundesstaat Washington, 
beherrschen mit ihren Händen nicht nur bis zu 240 Zeichen der 
Amerikanischen Zeichensprache ASL - inhaltlich und syntaktisch 
durchschauen sie mittlerweile den Unterschied zwischen "Du kitzelst 
mich" oder "Ich kitzele dich". Die Schimpansin Tatu erinnert die 
Betreuer sogar an wichtige Feste, beim ersten Schnee beispielsweise 
mit dem Zeichen "Vogelfleisch" für den Putenbraten zum 
Thanksgiving-Fest.
GEO WISSEN "Das Geheimnis der Sprache" umfasst 172 Seiten, kostet 
8,50 Euro und erscheint am 15. Oktober 2007.
Unter www.geo.de/presse-download finden Sie das aktuelle Heftcover
zum Download.
GEO WISSEN ist ein monothematisches Magazin mit halbjährlicher 
Erscheinungsweise. Es widmet sich relevanten Wissensbereichen in 
Reportagen, Interviews, Reports, Analysen und mit eindrucksvoller 
Fotografie.

Pressekontakt:

Maike Pelikan
GEO Marktkommunikation
20444 Hamburg
Tel.: 040/3703-2157, Fax: 040/3703-5683
E-Mail: pelikan.maike@geo.de
GEO im Internet: www.GEO.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, GEO, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Gruner+Jahr, GEO
Weitere Storys: Gruner+Jahr, GEO