ADAC

Spritpreise: Im Norden unten, im Süden oben
Im Saarland ist Tanken am teuersten, Hamburger zahlen am wenigsten

München (ots) - Tanken ist derzeit im Saarland teurer als in jedem anderen Bundesland. Ein Liter Super E10 kostet laut aktueller ADAC-Auswertung im kleinsten Flächenland im Durchschnitt 1,421 Euro, der Dieselpreis liegt bei 1,161 Euro. Am preiswertesten tankt man derzeit in Hamburg mit 1,379 Euro je Liter Super E10 und 1,126 Euro für Diesel.

Verhältnismäßig teuer ist der Kraftstoff laut ADAC aber nicht nur im Saarland, auch die Autofahrer in Baden-Württemberg (1,412 Euro für E10 und 1,156 Euro für Diesel) und Bayern (1,410 Euro für E10, 1,154 für Diesel) zahlen beim Tanken hohe Preise. Günstig tanken lässt sich abgesehen von Hamburg auch in den Nordländern Schleswig-Holstein (1,383 Euro für E10 und 1,132 Euro für Diesel) und - zumindest bei Diesel - in Mecklenburg-Vorpommern (1,133 Euro je Liter Diesel).

Somit gibt es zwischen dem teuersten und dem günstigsten Bundesland spürbare Preisdifferenzen. Bei Benzin beträgt die Differenz 4,2 Cent, bei Diesel sind es 3,5 Cent. Der ADAC weist darauf hin, dass die diese Auswertung der Preise aller rund 14.000 bei der Markttransparenzstelle erfassten Tankstellen eine Momentaufnahme von heute 11 Uhr darstellt. Gerade innerhalb der größeren Bundesländer zeigen sich häufiger erhebliche Preisunterschiede, die vom ermittelten Landesdurchschnittswert abweichen. Der Club empfiehlt Autofahrern, nicht nur die regionalen Preisunterschiede zu nutzen. Auch innerhalb von Städten gibt es gute Möglichkeiten beim Tanken zu sparen. Informationen über die günstigste Tankstelle in der Nähe gibt es über die App "ADAC Spritpreise" sowie über www.adac.de/tanken.

Hinweis: Zu diesem Text bietet der ADAC unter www.presse.adac.de eine Grafik an.

Pressekontakt:

ADAC Öffentlichkeitsarbeit
Externe Kommunikation
Andreas Hölzel
Tel.: +49 (0)89 7676 5387
E-Mail: andreas.hoelzel@adac.de

Original-Content von: ADAC, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ADAC

Das könnte Sie auch interessieren: