Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von ADAC mehr verpassen.

02.10.2013 – 13:16

ADAC

Spritpreise kaum verändert

München (ots)

Die Kraftstoffpreise in Deutschland haben sich im Vergleich zur Vorwoche kaum verändert. Wie die Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank zeigt, sank der Preis für einen Liter Super E10 binnen Wochenfrist um 0,4 Cent auf durchschnittlich 1,532 Euro. Keinerlei Veränderung verzeichnet der Club beim Diesel. Ein Liter kostet 1,421 Euro.

Der ruhige Preisverlauf an den Zapfsäulen spiegelt laut ADAC weitgehend die Entwicklung beim Rohölpreis und beim Euro/ Dollar-Wechselkurs wider. Bei beiden, für die Höhe des Benzinpreises maßgeblichen Faktoren hat sich gegenüber der vergangenen Woche insgesamt keine größere Änderung ergeben. Preisbewusste Autofahrer können unter www.adac.de/tanken sowie über die neu entwickelte App "ADAC Spritpreise" jederzeit die günstigsten Tankstellen in der Nähe abfragen

Hinweis für die Redaktion: Zu diesem Pressetext bietet der ADAC unter www.presse.adac.de eine Grafik an.

Pressekontakt:

ADAC Öffentlichkeitsarbeit
Externe Kommunikation
Andreas Hölzel
Tel.: +49 (0)89 7676 5387
E-Mail: andreas.hoelzel@adac.de

Original-Content von: ADAC, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: ADAC
Weitere Storys: ADAC