ADAC

ADAC und Heel Verlag
Geballte Kompetenz auf dem Oldtimer-Sektor
Die ersten Reihen mit dem Fachwissen des Automobilclubs

München (ots) - Im Zuge der Kooperation von ADAC und Heel Verlag erscheinen nun die ersten Ratgeber mit dem Expertenwissen des Clubs. Schwerpunkt sind Oldtimer-Kataloge und Ratgeber. Mit dem ADAC, dem zweitgrößten Automobilclub der Welt, und dem Heel Verlag mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im Verlegen von Autofachbüchern, haben sich zwei absolute Experten zusammen getan. Oldtimerfreunde, die Rat und Hilfe auf diesem Gebiet suchen, erhalten alles Wissenswerte in optimierter Form.

Der Oldtimer-Katalog ist Europas Marktführer bei den Nachschlagewerken für Liebhaber historischer Fahrzeuge. Von "Abarth" bis "Zündapp" findet der Leser über 150 Marken und 1 100 verschiedene Modelle. Neben Markengeschichten und technischen Daten sind es vor allem die Classic Data Marktpreise, die interessieren. Der Oldtimer-Katalog erscheint 2011 bereits in der 25. Auflage und glänzt im Jubiläumsjahr mit einer neuen Gestaltung und vielen Bildern.

Auch der Motorrad Oldtimer-Katalog in seiner zwölften Ausgabe wurde komplett überarbeitet und ebenfalls mit dem ADAC Wissen vervollständigt. Für über 150 Marken bietet er wichtige Informationen, übersichtlich gegliedert. Auch an die Freunde von Kleinkrafträdern und Youngtimer-Enthusiasten haben die Autoren bei der neuen Auflage gedacht.

Wer endlich wissen möchte, wie er seine Oldtimer in Bestform bringt, darf sich über ein weiteres Werk aus dieser Reihe freuen: Der Praxisratgeber Oldtimerpflege zeigt, wie Lacke, Leder, Holz und Oberflächen perfekt gereinigt und gepflegt werden. Schon das Lesen des Titels macht viel Lust, sich den edlen Materialien der Klassiker zu widmen und sie bestmöglich zu pflegen.

Ende April erscheint der Praxisratgeber Oldtimerkauf - Das Handbuch für Einsteiger. Neulinge auf diesem Sektor haben damit eine perfekte Anleitung zur Hand. Beim Kauf des ersten Oldtimers werden dem Interessenten mögliche Risiken und Schwachpunkte aufgezeigt, um dabei zu helfen, eventuelle Gefahren eines Fehlkaufes abzuwenden. Aber auch die Profis unter den Oldtimerliebhabern erhalten viele Tipps und wertvolle Hinweise.

Die Neuerscheinungen sind im Buchhandel, den ADAC Geschäftsstellen und im Internet unter www.adac-shop.de erhältlich.

Hinweis für die Redaktionen:

Zu diesem Text bietet der ADAC unter www.presse.adac.de Fotomaterial an. Rezensionsexemplare können unter c.roeger@heel-verlag.de angefordert werden.

Pressekontakt:

ADAC Öffentlichkeitsarbeit
Externe Kommunikation
Katharina Bauer
Tel.: +49 (0)89 7676 2412
E-Mail: katharina.bauer@adac.de

Original-Content von: ADAC, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ADAC

Das könnte Sie auch interessieren: