Das könnte Sie auch interessieren:

Emma Stone und Ryan Gosling tanzen in "La La Land" mit uns in die OSCAR(r) Nacht auf ProSieben!

Unterföhring (ots) - 17. Februar 2019. Der Auftakt zur Filmnacht des Jahres könnte nicht großartiger sein! ...

Mateusz Klimaszewski verstärkt Berliner Vertriebsteam bei news aktuell

Hamburg (ots) - Seit dem 01. Februar 2019 ist Mateusz Klimaszewski (31) neuer Account Manager im Vertrieb bei news ...

04.02.2019 – 11:33

RTL Television GmbH

Start der neuen RTL-Serie "Die Klempnerin"
"Humor hilft bei Wahnsinn" - Yasmina Djaballah im RTL-Interview

Start der neuen RTL-Serie "Die Klempnerin" / "Humor hilft bei Wahnsinn" - Yasmina Djaballah im RTL-Interview
  • Bild-Infos
  • Download

Köln (ots)

Yasmina Djaballah ("Hinter Gittern - Der Frauenknast") ist das neue Seriengesicht bei RTL: Ab dem 12. Februar um 21.15 Uhr therapiert und ermittelt die Schauspielerin als Essener Polizeipsychologin Mina Bäumer in der neuen zehnteiligen RTL-Crimedy "Die Klempnerin". Als Spezialistin für "seelische Reparaturarbeiten" ist Mina Bäumer eine Freundin, Helferin und echte Draufgängerin - so eine Polizeipsychologin gab's noch in keinem Polizeirevier! Die (Seelen)-Klempnerin und Single-Mutter springt auch mal vom Dach oder greift zum Joint, um einen Kriminalfall zu lösen.

Und nicht nur Mina Bäumer ist eine Powerfrau, auch in der Schauspielerin Yasmina Djaballah steckt ein humorvolles Kraftpaket. Im RTL-Interview spricht die sympathische 47-Jährige darüber, was sie mit ihrer Figur gemeinsam hat - abgesehen von den vier Buchstaben im Vornamen: "Es steckt viel von Mina in mir", so Djaballah. Sowohl Mina als auch sie seien lebhafte und nonchalante Frauen, die auch "gerne mal fünf gerade sein lassen und alles nicht so eng sehen". Auf die Frage, was eine Mina Bäumer nie tun würde, dafür aber eine Yasmina Djaballah, antwortet sie: "Mina würde nie mit rasender Leidenschaft putzen - Yasmina schon!". Und zu putzen gibt es wohl zur Genüge bei Familie Djaballah. Seit einigen Jahren wohnt sie mit ihren Liebsten in der schleswig-holsteinischen Provinz auf einem Bauernhof. Hier zog sie ihre mittlerweile in der Pubertät steckenden Kinder - Tochter und Sohn - groß. "Meine beiden Kinder sind genauso alt wie Minas Kinder", verrät Djaballah. Und weiter: "Streitereien sind bei uns manchmal völlig absurd und enden oft in Lachanfällen". Deshalb gestaltete sie die Erziehung ihrer Kinder auch frei nach dem Motto: "Humor hilft bei Wahnsinn!". Eine Devise, die sich auch ihre Rolle Mina Bäumer auf die Fahnen geschrieben hat. Die Expertin für die Psyche löst Probleme ihrer "Klienten" humorvoll und äußerst unkonventionell. Djaballah hat aber nicht immer in Schleswig-Holstein gelebt. Die in der Stadt Oran geborene Schauspielerin wuchs in ihren ersten Lebensjahren in Algerien auf. Angesprochen auf ihr polizeiliches Führungszeugnis, das als angehende Polizeipsychologin eigentlich blank sein müsste, äußert sich Djaballah nur geheimnisvoll: "Nach 30 Jahren müssten Jugendsünden doch wieder gelöscht sein, oder etwa nicht?". Eines steht jedenfalls fest: Auf diese Powerfrau darf sich Seriendeutschland freuen!

Das vollständige Interview mit Yasmina Djaballah finden Sie hier: https://kommunikation.mediengruppe-rtl.de/pressemappe/Die-Klempnerin-00002/ Eine Preview der 1. Folge gibt es hier zu sehen: https://kommunikation.mediengruppe-rtl.de/videos/rtl/index.html?id=83a9e9a3-1415-11e9-a1e2-001a4aa4401c

"Die Klempnerin" ist eine humorvolle Polizeiserie, um eine starke und äußerst bodenständige Polizeipsychologin aus dem Ruhrpott. Mina Bäumer, alleinerziehende Mutter von zwei Kindern, steht mit beiden Beinen fest im Leben und geht immer mit treffsicherer Empathie statt hochtrabender freudscher Analyse auf Menschen aller Art zu. Mit dem TV-Start ist die komplette Staffel der neuen RTL-Crimedy (10 Folgen) exklusiv bei TVNOW im Premium Paket abrufbar. Im Auftrag von RTL realisierte die AMALIA Film GmbH von Mai bis September 2018 in Köln und Essen die neue RTL-Crimedy "Die Klempnerin". Produzenten sind Sibylle Stellbrink und Cornel Schäfer. Für die Bücher zeichnet Headautor Boris von Sychowski ("Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei") verantwortlich. Regie führten Michael Wenning, Enno Reese und Anna-Katharina Maier. Die RTL-Redaktion liegt bei Jean-Young Kwak und Nadja Malkewitz unter der Leitung von RTL-Bereichsleiter Fiction Philipp Steffens.

"Die Klempnerin" bei Facebook: https://www.facebook.com/Die-Klempnerin-1388544424610926/ Twitter-Hashtag: #DieKlempnerin

Weiteres Bildmaterial: https://kommunikation.mediengruppe-rtl.de/pressemitteilung/Humor-hilft-bei-Wahnsinn-Yasmina-Djaballah-im-RTL-Interview/

Pressekontakt:

Ernst Rudolf
RTL Television GmbH
Ein Unternehmen der Mediengruppe RTL
Telefon: +49 221 456-74310
ernst.rudolf@mediengruppe-rtl.de

Original-Content von: RTL Television GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von RTL Television GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung