CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Kauder: Zum Tode von Paul Spiegel

    Berlin (ots) - Anlässlich des Todes des Präsidenten des Zentralrats der Juden, Paul Spiegel, erklärt der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder MdB:

    Mit Paul Spiegel verliert Deutschland eine herausragende Persönlichkeit und einen engagierten Kämpfer gegen den Antisemitismus und für die christlich-jüdische sowie für die deutsch-israelische Freundschaft. Er hat seit seiner frühen Rückkehr nach Deutschland als Überlebender des Holocaust die Aussöhnung und den Dialog zwischen Juden und Deutschen in Kultur, Wirtschaft und Politik mit eigenem Stil und eigenen Akzenten vorangetrieben und damit seit Jahrzehnten für die Belebung und Integration der jüdischen Gemeinden in Deutschland Großes geleistet. Seine Stimme war bei allen Fragen der christlich-jüdischen und der deutsch-israelischen Beziehungen stets präsent. Unermüdlich hat er sich gegen das Vergessen und für die einmalige Verantwortung von uns Deutschen aus unserer Geschichte eingesetzt und jeden Ansatz von Antisemitismus öffentlich angeprangert. Sein Wirken galt im positiven Sinne der Toleranz der Religionen und den freiheitlichen Werten der Demokratie, im negativen Sinne dem Kampf gegen jede Form von Rassismus, Fundamentalismus und Fremdenfeindlichkeit. Paul Spiegel hat das Gespräch mit der Politik und mit den christlichen Kirchen aktiv gesucht und durch eigene Ideen und Vorschläge bereichert. Wir trauern um Paul Spiegel, der für die CDU/CSU-Bundestagsfraktion stets ein offener, kompetenter und Impuls gebender Ansprechpartner gewesen ist. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie, dem Zentralrat der Juden in Deutschland und unseren jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern.

CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon:  (030) 227-52360
Fax:         (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: fraktion@cducsu.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: