CDU/CSU - Bundestagsfraktion

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Hauser: Wort der Deutschen Bischofskonferenz zur Gentechnik und Biomedizin wichtiges Signal an Politik und Gesellschaft !

    Berlin (ots) - Zu dem Wort der Deutschen Bischofskonferenz zu Fragen von Gentechnik und Biomedizin erklärte der Berichterstatter der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für die Fragen der Patente im Bundestagsausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung, Norbert Hauser MdB:

    Das Wort der Bischofskonferenz ist ein wichtiges Signal an Politik
und Gesellschaft. Die Bischöfe haben unmissverständlich klar gemacht,
wo die ethischen Grenzen bei der Gentechnik und der Biomedizin
liegen. Die Würde des Menschen darf auch nach der Entschlüsselung
seiner Gene nicht angetastet werden. Der Deutsche Bundestag sollte
die Deutsche Bischofskonferenz ernst nehmen und seinen Appell,
entsprechende Gesetze auf den Weg zu bringen, in die Tat umsetzen.
    
    Insbesondere muss Berücksichtigung finden, dass weder der
patentierbare Mensch noch die Herstellung von Embryonen als
Ersatzteillager zum Alltag moderner Medizin in Deutschland werden
dürfen. Der Deutsche Bundestag darf dem britischem Vorbild nicht
folgen. Die Bischöfe haben einen Weg gewiesen, wie auch moderne
gentechnische Verfahren ohne die Verletzung ethischer Grenzen möglich
sind: So haben sie keine Einwände gegen die Gewinnung von Stammzellen
aus dem Körper erwachsener Menschen (adulte Stammzellen) geäußert.
Diesen Weg sollten Forscher und Politiker beschreiten und
unmissverständlich klar machen, dass in Deutschland die Würde des
Menschen - auch des ungeborenen - im Vordergrund steht.
    
ots Originaltext: CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Pressestelle
Tel.: (030) 227-52360
Fax:  (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.bundestag.de
E -Mail: fraktion@CDUCSU.Bundestag.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: