CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Rupprecht: Weihnachten bleibt die Kiste aus

Berlin (ots) - Heute wurden die Ergebnisse der internationalen Schulvergleichsstudie PISA IV vorgestellt. Hierzu erklärt der bildungspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Albert Rupprecht:

Weihnachten bleibt die Kiste aus! Lesekompetenz ist der Schlüssel zum Bildungserfolg. Dabei kommt es nicht allein auf die Schule an. Gelesen wird vor allem zu Hause. Wichtig ist, dass Eltern bei ihren Kindern früh das Interesse an Büchern wecken. Dazu braucht man weder Abitur noch viel Geld. Insbesondere halten Stadt- und Pfarrbüchereien ein hochwertiges und kostenloses Angebot bereit. Dieses gilt es zu nutzen. Gemeinsam mit dem Kind ein gutes Buch zu lesen, ist für Eltern wie Kinder ein Gewinn. Die Weihnachtszeit bietet hierzu eine gute Gelegenheit.

Hintergrund:

Deutschland hat sich in allen Kategorien verbessert, besonders deutlich in Mathematik (plus 9 Punkte). Besonders erfreulich ist das Aufholen der sozial Schwächeren und der Kinder mit Migrationshintergrund. Die bildungspolitischen Anstrengungen zahlen sich also aus. Bei der Lesekompetenz gelang allerdings nur eine geringe Verbesserung (plus 2).

Pressekontakt:

CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon: (030) 227-52360
Fax: (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: pressestelle@cducsu.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: