CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Pawelski: Frauen der Regierungsfraktionen sind starkes Team

Berlin (ots) - Die Gruppe der Frauen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und die weiblichen Abgeordneten der FDP-Bundestagsfraktion haben sich zum zweiten Mal getroffen. Dazu erklärt die Vorsitzende der Gruppe der Frauen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Rita Pawelski MdB:

In entspannter Atmosphäre trafen sich die weiblichen Abgeordneten der Regierungsfraktionen zum zweiten Mal - diesmal, um die neuen Büroräume der Gruppe der Frauen einzuweihen.

Beim "Mittagsplausch" festigten die Frauen den "kurzen, direkten Draht" zueinander und diskutierten über aktuelle Themen. Thema Nummer eins ist - auch bei den Frauen - die Fußball-Weltmeisterschaft. Entsprechend fielen die Metaphern bei der Begrüßungsrede aus. Die Frauen halten es in gleicher Weise wie unsere Fußballer: den Ball flach halten, sich gegenseitig zuspielen und dann im Sturm ins gegnerische Tor schießen. Die Linie ist dabei klar vorgegeben: heute die Einweihung der neuen Räume, am 30. Juni die Wahl von Christian Wulff zum Bundespräsidenten und am 11. Juli Fußball-Weltmeister.

Der Einladung waren auch die Fraktionsvorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Birgit Homburger, die stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden, Gisela Piltz (FDP) und Ingrid Fischbach (CDU/CSU) sowie ein Mann gefolgt: Der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder, besuchte die Gruppe um festzustellen: "Die Stimmung bei den Frauen unserer Fraktionen ist gut!"

Gemeinsam stellen die Frauen ein starkes Netzwerk und eine starke Truppe: 47 Mitglieder der CDU/CSU-Bundestagsfraktion sind Frauen, bei der FDP sind es 23.

Pressekontakt:

CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon: (030) 227-52360
Fax: (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: pressestelle@cducsu.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: