Alle Storys
Folgen
Keine Story von Vincentz Network GmbH & Co. KG mehr verpassen.

Vincentz Network GmbH & Co. KG

Mehrfach top: Vincentz Network als Arbeitgeber ausgezeichnet

Mehrfach top: Vincentz Network als Arbeitgeber ausgezeichnet
  • Bild-Infos
  • Download

Das Fachmedienhaus Vincentz Network (Hannover) freut sich zu Beginn des Jahres gleich über drei Auszeichnungen als Top-Arbeitgeber - und zudem über Spitzenplätze im Kress Pro-Ranking von

96 deutschen Medienunternehmen. Der Grund: Eine moderne Personalpolitik, die sich an den Bedürfnissen der Lebensphasen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern orientiert.

(Hannover/VN) Den Wandel auf dem Arbeitsmarkt bekommt auch das Vincentz Network zu spüren. Während Arbeitgeber noch vor wenigen Jahren aus einer Vielzahl an Bewerbungen auswählen konnten, müssen sie heute um die besten Talente kämpfen. „Das gelingt nur mit zukunftsweisenden, flexiblen Arbeitsbedingungen“, sagt Jonas Vincentz, Geschäftsführer in vierter Generation.

Dafür sicherte sich das Familienunternehmen jetzt Top Ten-Plätze im Ranking des renommierten Kress Pro-Mediendienstes (1/2021) in den Kategorien „Gesamtbewertung“, „Führungskräfte“ und „Entlohnung“. Für die Rangliste wurden 96 Medienunternehmen in ganz Deutschland ausgewertet. Hinzu kommen drei weitere Auszeichnungen: „Top 1%“ von Leading Employers, „Top Arbeitgeber Mittelstand 2021“ von Focus-Business und „Die familienfreundlichsten Unternehmen“ des Magazins Freundin - die beiden letzteren in Zusammenarbeit mit dem Bewertungsportal Kununu.

„Wir freuen uns über die Auszeichnungen unserer Unternehmenskultur und Personalpolitik. Im Kern heißt dies: Wir orientieren unsere Arbeitsbedingungen an den Lebensphasen der Mitarbeiter*innen - und nicht umgekehrt“, erläutert Jonas Vincentz. Jeder Mitarbeiterin, jedem Mitarbeiter werden Möglichkeiten geboten, die Arbeitszeiten flexibel an die individuellen Bedürfnisse anzupassen. Dazu gehören zudem die Optionen, im Homeoffice zu arbeiten, ein Sabbatical zu nehmen oder in den Vorruhestand zu gehen. „In einem modernen Medienunternehmen mit 235 Mitarbeitern, davon rund 70 Prozent Frauen, ist Familienfreundlichkeit ein Muss, um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie in Einklang zu bringen“, betont Vincentz. Dafür stellt sich das Vincentz Network seit 2005 regelmäßig den Audits von „berufundfamilie“ und darf dessen bekanntes Qualitätssiegel seitdem durchgehend führen.

Über Vincentz Network

Vincentz Network, gegründet 1893 in Hannover als Vincentz Verlagsanstalt, ist das führende deutsche Fachmedienhaus für mehrere Expertengruppen - von der professionellen Altenhilfe über Lack-Hersteller, Karosseriebau-Spezialisten in der Autoindustrie bis zum Möbel-Business. Das Portfolio beinhaltet neben Fachzeitschriften, Fachbüchern und Online-Portalen auch internationale Fachmessen und -kongresse, Weiterbildungsangebote, Arbeitshilfen, Wissensdatenbanken sowie innovative digitale Tools und Services. ( www.vincentz.net)

Pressekontakt:

Vincentz Network GmbH & Co. KG

Claudia Müller

Telefon: 0511 99 10 310

E-Mail: claudia.mueller@vincentz.net

  The statements and opinions expressed above are my own and may not represent those of the company. This e-mail may contain copyrighted and/or confidential information. Its content and any attachments are intended solely for the adressee(s) and may be legally protected. Access by any other party is unauthorized without the explicit written permission of the sender. If you have received this e-mail in error, you are not allowed to copy, forward or use the contents, attachments or information in any way. Although any attachments to this e-mail have been virus-scanned, the sender accepts no liability for viruses which have not been detected.

Vincentz Network GmbH & Co. KG, Hannover, Germany - Trade Register Hannover HRA 23217 / General Partner: Vincentz Verlag Geschäftsführung GmbH - Trade Register Hannover HRB 62163 / Manager Jonas Vincentz
Weitere Storys: Vincentz Network GmbH & Co. KG
Weitere Storys: Vincentz Network GmbH & Co. KG