Widex Hörgeräte GmbH

Die Fußball-WM trotz Hörminderung in HD-Qualität erleben (mit Bild)

Mit dem Widex TV-Dex werden TV- und Audiosignale drahtlos in Stereo und Echtzeit in die Hörgeräte Widex clear440 übertragen. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Widex Hörgeräte GmbH" Weiterer Text über ots und www.presseportal.de /

Stuttgart (ots) - High Definition Hearing mit dem neuen Hörsystem Widex clear440

Mit Hilfe des neuen Hörsystems Widex clear440 und dem Zubehör Widex TV-Dex können Menschen mit Hörminderung Fußballübertragungen in HD-Qualität erleben. Fangesänge, Jubelschreie und Siegerapplaus der Fußball-WM werden vom Widex TV-Dex ohne Zeitverzögerung vom TV-Gerät direkt in die Hörsysteme übertragen.

Unbeschwerter TV-Genuss mit brillantem Klang und einfacher Bedienung des Hörsystems stehen ganz oben auf der Wunschliste von Hörgeräteträgern. Diese Wünsche erfüllen das neue Hörsystem Widex clear 440 und das Widex TV Dex mit High Definition Hearing. Für die drahtlose Ankopplung des Hörsystems an TV- und Audiogeräte hat Widex eine eigene Funktechnologie entwickelt, die den bisherigen Bluetooth-Standards weit überlegen ist. In Echtzeit, d. h. ohne Zeitverzögerung und Echo, werden die Audiodaten an das Hörgerät übertragen. Der extrem kleine Chip und geringe Stromverbrauch der neuartigen Technologie ist für den Einsatz in Miniatur. Hörsystemen besonders geeignet.

Das Widex TV-Dex besteht aus der TV-Basisstation und dem TV-Controller, einer Art Fernbedienung für die Audio-Quellen sowie die Hörsysteme. Dieser ermöglicht dem Hörgeräte-Träger, die TV-Lautstärke zu verändern, die Hörgeräte-Mikrofone abzuschalten sowie die Audio-Quellen per Knopfdruck auszuwählen. Geladen wird der TV-Controller über die Basisstation. An die Basisstation können parallel zwei verschiedene Audio-Systeme, z. B. TV-Gerät und Stereoanlage, angeschlossen werden.

High Definition Hearing mit dem weltweit kleinste Hörsystem Widex clear 440 bedeutete mehr Klangbrillanz, optimales Sprachverstehen, rückkopplungsfreien Hörgenuss und räumliches Hören mit dreidimensionaler Orientierungsfähigkeit. Für Fußballmomente und weitere TV-Erlebnisse in perfektem Klang erhalten Hörgeräte-Träger das neue Widex clear440 und das Zubehör Widex TV-Dex bei Hörgeräte-Akustikern in ganz Deutschland.

Pressekontakt:

Sandra Peggy Reiß
Leiterin Unternehmenskommunikation
Telefon 0711 7895-124
Fax 0711 7895-202
Mobil 0151 15 13 53 80
E-Mail peggy.reiss@widex-hoergeraete.de

Original-Content von: Widex Hörgeräte GmbH, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Widex Hörgeräte GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: