Anhalt GmbH

Inkontinenz: Tröpfel-Inkontinenz bei Männern

Flörsheim-Dalsheim (ots) - Tröpfelinkontinenz bei Männern - häufig auftretend, selten besprochen

Häufiger als man vermutet tritt bei Männern die sogenannte Tröpfel-Inkontinenz auf. Nicht nur nach Prostata-Operationen sondern auch im Alltag kommt die Blasenschwäche auch schon bei Männern unter 50 Jahren relativ häufig vor. Gesprochen wird darüber nicht, selten beim Arzt noch weniger in der Apotheke.

Dabei gibt es neben gymnastischen Übungen für den Becken-Blasenbereich einfache, praktische Hilfen. Bei der Tröpfel-Inkontinenz treten nur wenige ml Harn aus, es wird keine große Aufsaughilfe benötigt, um tagsüber das Gefühl von Sicherheit zu geben. Slips, mit integrierter Saugeinlage sind eine ideale Lösung. Sie geben absolute Sicherheit, sind antibakteriell, geruchshemmend und nicht von außen sichtbar.

Neu ist eine modische, passgenaue Ausführung in ÖKO-Test Standart 100 Baumwolle (mit PU-Sperrschicht )in allen Größen von M - XXL. Erhältlich im Fachhandel oder im Netz unter:

http://www.guenstiger-pflegen.de/inkontinenz-maenner-frauen/

Pressekontakt:

Herr Ernst Becker
info@anhalt-gmbh.de
06243-90360

Original-Content von: Anhalt GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Anhalt GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: