Bestatter-Preisvergleich.de

Günstigen Bestatter finden - neues Portal bietet erste Hilfe im Todesfall

Düsseldorf (ots) - Ein Todesfall bedeutet immer auch eine große finanzielle Belastung für die Hinterbliebenen. Und das umso mehr, seitdem das Sterbegeld aus dem Leistungskatalog der Krankenkassen gestrichen wurde. Das neue Portal http://www.bestatter-preisvergleich.de hilft ab sofort dabei, einen günstigen Bestatter zu finden und unnötige Ausgaben zu vermeiden.

"Bestatterpreise zu vergleichen, ist keineswegs pietätlos - immerhin sind die Preisunterschiede oft beträchtlich", erläutern die Portalbetreiber. "Dazu rät neben vielen Verbraucherverbänden auch ausdrücklich die Stiftung Warentest, die sagt: Gerade weil Trauer und Erschöpfung die Urteilskraft beeinträchtigen, sollte man aufmerksam die Angebote prüfen."

Auf Bestatter-Preisvergleich.de kann sich jeder in aller Ruhe anonym über Bestattungsunternehmen informieren und deren Leistungen und Preise vergleichen. Dazu muss nicht unbedingt ein Todesfall vorliegen oder in nächster Zeit zu erwarten sein - auch im Rahmen einer allgemeinen Orientierung und Bestattungsvorsorge lohnt sich die Recherche allemal.

So einfach funktioniert's

Für konkrete Angebotsabfragen werden über ein Online-Formular wichtige Eckdaten übermittelt - wie etwa Postleitzahl und Ort, gewünschter Friedhof sowie Art und Ausführungsqualität der Bestattung. Weitere Angaben betreffen Zusatzleistungen wie Trauerfeier oder Blumenschmuck. Die Anfrage wird an passende lokale Bestatter gesandt, die daraufhin ihre Angebote unterbreiten.

Darüber hinaus gibt es auch eine Suchfunktion sowie ein umfassendes Bestatterverzeichnis. So findet jeder garantiert einen guten Bestatter, der die eigenen Wünsche zu einem annehmbaren, günstigen Preis realisiert. Weitere Informationen, etwa zu Sterbegeldversicherungen und Bestattungsfinanzierungen, sowie eine nützliche Todesfall-Checkliste runden das Angebot ab.

Über Bestatter-Preisvergleich.de

Bestatter-Preisvergleich.de ist ein Informationsangebot rund um das Thema Bestattungen. Durch vielfältige Preisvergleichsmöglichkeiten möchte es insbesondere dabei helfen, im Todesfall unnötige Ausgaben zu vermeiden; die Nutzung ist anonym und für jeden kostenlos möglich. Verschiedene Medien wie etwa das RBB-Verbrauchermagazin "WAS!" haben das Angebot bereits vorgestellt.

Pressekontakt:

Bestatter-Preisvergleich.de
Geschäftsleitung
Isenburgstr. 1
40625 Düsseldorf
Tel.: 0211-54414656
E-Mail: presse@bestatter-preisvergleich.de
Internet: http://www.bestatter-preisvergleich.de

PR-Agentur: http://www.prdienst.de

Original-Content von: Bestatter-Preisvergleich.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bestatter-Preisvergleich.de

Das könnte Sie auch interessieren: