Getac Technology Corporation

Getac gibt vollständige Kompatibilität seiner gesamten Auswahl an robusten Notebooks und Tablet PCs mit Microsoft Windows 7 bekannt

MÜNCHEN, October 19 (ots/PRNewswire) - - Das Unternehmen kooperiert sechs Monate lang direkt mit Microsoft, um zu gewährleisten, dass die Produkte die neuen Funktionen des Betriebssystems bestmöglich unterstützen - einschliesslich der Multi-Touch-Technologie

Getac, ein führender Innovator und Hersteller von robusten Computern, die den speziellen Anforderungen in Aussenanwendungsbereichen voll gerecht werden, gab heute bekannt, dass die gesamte Produktreihe von robusten Notebook-Computern und Tablet-PCs mit Microsofts lang herbeigesehntem Betriebssystem Windows 7 vollständig kompatibel sein wird. Windows 7 wird Getacs neu eingeführte resistive Multi-Touch-Technologie um eine komplette Auswahl an vordefinierten Gesten zur tastaturfreien Steuerung des PCs erweitern, die sogar mit industriellen Handschuhen durchführbar sind.

Getacs resistive Multi-Touch-Technologie ist von Microsoft zertifiziert und unterstützt das Betriebssystem Windows 7 durch eine Serie von Einzel- und Dual sowie "Streifbewegungen" und speziellen Gesten für Anwendungen. Benutzer von Getac-Produkten sind nunmehr schnell und problemlos in der Lage, zahlreiche Aufgaben wie beispielsweise verschieben, kopieren, löschen, vergrössern und rotieren direkt am Bildschirm durch eine einfache Berührung auszuführen und die gewünschte Aufgabe so mit ihren Fingern abzuwickeln. Im Gegensatz zur traditionellen kapazitativen Multi-Touch-Technologie ermöglicht die resistive Multi-Touch-Technologie die Durchführung derartiger sowie vieler anderer Bewegungen selbst wenn Schutzhandschuhe getragen werden. Daher eignet sich die Technologie geradezu ideal für industrielle Fachkräfte und Aussendienstler, die mit gefährlichen Chemikalien arbeiten oder ihrem Beruf in extremen Wetterbedingungen nachgehen. Ansprechvermögen und Genauigkeit des Multi-Touch-Bildschirms sind sogar mit Handschuhen äussert hoch.

"In enger Zusammenarbeit mit Microsoft haben wird den Wünschen unserer Kunden Folge geleistet und konnten so gewährleisten, dass unsere resistive Multi-Touch-Funktion völlig problemlos mit dem Betriebssystem Windows 7 funktioniert. Wir haben mit angesehen, wie die Vorfreude über die Einführung von Windows 7 ins unermessliche stieg, und sind selbst sehr erfreut darüber, von Anfang an mit dabei gewesen zu sein", so Ted Hilbert, Manager für Geschäftsentwicklung, Getac Technology Corporation. "Zudem entwickeln wir unsere Technologie mit der Einführung des Getac V100, dem branchenweit ersten robusten Laptop mit resistiver Multi-Touch-Technologie, kontinuierlich weiter. Bald sind wir soweit und können diese Funktion in unsere gesamte Produktreihe integrieren."

Um mit dem Trend zum Wechsel auf das Betriebssystem Windows 7 Schritt zu halten, werden die robusten Getac-Produkte einschliesslich A790, M230, V100, B300 und 9213 mit Windows 7 kompatibel sein, sobald das Betriebssystem am 22. Oktober 2009 eingeführt wird.

Hunderte Verbesserungen wurden in Microsofts neues Betriebssystem Windows 7 integriert, die allesamt darauf ausgerichtet sind, die Leistungsfähigkeit von Getacs robuster Notebook- und Tablet-PC-Produktreihe zu maximieren. Es bietet einfachen Zugriff auf WLAN-Netze, reduzierten Batterieverbrauch, schnellere Ladezeiten, kürzere Zeitfenster für das Hoch- und Herunterfahren sowie einen reaktionsfähigeren 64-Bit-Treiber. Zahlreiche Funktionen in Windows 7 werden die allgemeine Leistungsfähigkeit von Getac-Produkten weiter verbessern. Kurz gesagt: Windows 7 ist reaktionsfähig, verlässlich, läuft reibungslos und wird es Mitarbeitern im Ausseneinsatz ermöglichen, intelligenter, schneller und effizienter zu arbeiten.

Informationen zu Getac

Die Getac Technology Corporation, eine bedeutsame Tochtergesellschaft der MiTAC Synnex Business Group (konsolidierte Umsätze von 18 Mrd. USD im Jahr 2008), wurde 1989 als Joint Venture mit GE Aerospace gegründet, um der Verteidigungsindustrie elektronische Produkte zur Verfügung zu stellen. Getacs geschäftliche Tätigkeit deckt die folgenden Bereiche ab: robuste Notebooks, robuste Tablet-PCs und robuste PDAs für den Einsatz unter erschwerten Bedingungen. Getacs überzeugende F&E-Möglichkeiten erlauben es dem Unternehmen, umfassende und in hohem Masse individuell anpassbare Lösungen zur Integration von Software und Hardware anzubieten. Neben dem Rugged-Computing-Geschäft befasst sich Getac zudem mit der Konstruktion und Herstellung von Kunststoff- und leichtgewichtigen Metallkomponenten. Die Übernahme von Waffer Technology im Jahr 2009 hat Getac zum drittgrössten Hersteller von Aluminium-Magnesium-Legierungen gemacht. Für weitere Informationen besuchen Sie http://www.getac.com.

Ansprechpartner Presse: Ted Hilbert E-Mail: getacpr-de@getac.com Tel.: +49-(0)172-2191-396

Pressekontakt:

Ted Hilbert, getacpr-de@getac.com, +49-(0)172-2191-396

Original-Content von: Getac Technology Corporation, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Getac Technology Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: