Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Piratenpartei Deutschland mehr verpassen.

20.03.2020 – 11:54

Piratenpartei Deutschland

Telekommunikationsanbieter folgen Piraten-Forderung: mehr Daten in Krisenzeit

Stuttgart (ots)

Vor wenigen Tagen forderte die Piratenpartei, die Begrenzungen für Datenvolumen und Telefonate aufzuheben, um auch während der aktuellen Corona-Pandemie eine möglichst reibungsfreie Kommunikation zu ermöglichen. [1] Nun erklärt die Telekom, ihren Kunden mehr Datenvolumen zur Verfügung zu stellen. Auch Telefonica folgt und erhöht die gedrosselte Geschwindigkeit bei ihren Kunden. [2] [3]

"Es freut mich zu sehen, dass die zwei größten Telekommunikationsanbieter in diesem Punkt auf die Kunden zugehen. Ein wichtiges Signal in schwierigen Zeiten. Auch wenn unsere Forderungen nicht ganz erfüllt werden ist es ein Schritt in die richtige Richtung.", kommentiert Philip Köngeter, Kreis- und Stadtrat für die Piratenpartei.

Quellen/Fußnoten

[1] http://ots.de/rAbh2Q 
[2] http://ots.de/ztNBxu 
[3] http://ots.de/TfTiPT 

Pressekontakt:

Alexander Ebhart
Landespressesprecher
E-Mail: presse@piratenpartei-bw.de
Mobil: 0176 47127628

Borys Sobieski
Landesvorstand
E-Mail: presse@piratenpartei-bw.de
Mobil: 0175 9549187

Original-Content von: Piratenpartei Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Piratenpartei Deutschland
Weitere Meldungen: Piratenpartei Deutschland