Alle Storys
Folgen
Keine Story von Piratenpartei Deutschland mehr verpassen.

Piratenpartei Deutschland

Hürden für Bürgermeisterkandidaten senken

Stuttgart (ots)

Der Verband baden-württembergischer Bürgermeister fordert auch verpflichtende Unterstützungsunterschriften für kleine Kommunen. [1] Die Piratenpartei kritisiert den Vorschlag stark und befürchtet ein Demokratiedefizit sowie weiterhin schwindende Bewerberzahlen.

"Die Demokratie lebt von der Beteiligung der Bürger. Leider gibt es immer mehr Städte, in denen es zunehmend schwerer wird, Kandidaten für das Bürgermeisteramt zu finden. Die Hürden noch höher zu setzen wird hier sicherlich nicht helfen", kommentiert Borys Sobieski, Landesvorsitzender. "Kandidaturen zu erschweren ist sicherlich auch nicht im Sinne einer Demokratie. Beteiligung muss erleichtert, nicht erschwert werden! Alle Hürden für die demokratischen Vertretungen, seien es Prozenthürden oder Unterstützungsunterschriften, verhindern Beteiligung und zementieren bestehende Machtverhältnisse."

Der Verband klagt auch über zunehmende Aggressionen gegen Bürgermeister. Die Piratenpartei hat bereits die Landesreigerung aufgefordert, die Adressdaten von Bewerbern besser zu schützen um Angriffen vorzubeugen. [2]

"Ich weiß nicht, wie die Vorschläge des Verbands gegen Angriffe helfen sollen. Es gibt andere, bessere Maßnahmen um dagegen vorzugehen. Dieses Problem trifft nicht nur Bürgermeister, es trifft letztlich alle Personen die in der Öffentlichkeit stehen. Die Behörden müssen Angriffe auf Politiker, auch verbale Angriffe, ernster nehmen, Ermittlungen müssen strikter geführt werden. Die Mittel sind da", so Sobieski weiter.

Quellen/Fußnoten

[1] http://ots.de/dl40xi 
[2] http://ots.de/KFMruR

Pressekontakt:

Alexander Ebhart
Landespressesprecher
E-Mail: presse@piratenpartei-bw.de
Mobil: 01764 7127628

Borys Sobieski
Landesvorstand
E-Mail: presse@piratenpartei-bw.de
Mobil: 0175 9549187

Original-Content von: Piratenpartei Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Piratenpartei Deutschland
Weitere Storys: Piratenpartei Deutschland
  • 01.12.2019 – 10:00

    Landesparteitag in Bad Homburg: PIRATEN Hessen wählen neuen Vorstand

    Bad Homburg (ots) - Die Piratenpartei Hessen wählte auf ihrem zweiten Landesparteitag 2019 am 30. November in Bad Homburg einen neuen Landesvorstand. Der neue Landesvorstand setzt sich wie folgt zusammen: - 1. Vorsitzende: Martina Scharmann - 2. Vorsitzender: Pawel Borodan - Politischer Geschäftsführer: Matthias Pfützner - Generalsekretär: Carsten Baums - ...

  • 28.11.2019 – 14:41

    Zeit zu handeln - Klimaschutz-Maßnahmen beschleunigen

    Berlin (ots) - Laut des UN-Berichtes zum Klimawandel vom 26. November 2019 [1] steuert die Welt auf eine 3,2 Grad Klimaerwärmung zu. Die Menschheit hat es in den letzten Jahren nicht geschafft, den Ausstoß von Treibhausgasen zu begrenzen, geschweige denn zu reduzieren. Innerhalb eines Jahres ist der CO2 Anteil in der Atmosphäre von 405,5 ppm auf 407,8 ppm gestiegen. ...

  • 27.11.2019 – 13:13

    Europäische PIRATEN haben gegen die neue Europäische Kommission gestimmt

    Berlin/Brüssel (ots) - In der heutigen Abstimmung votierten die Europaabgeordneten der PIRATEN in Brüssel gegen die neue Europäische Kommission unter der Leitung von Ursula von der Leyen. Weder die persönliche Zusammensetzung noch der Prozess der Einrichtung der Kommission sind zufriedenstellend. Desweiteren monieren PIRATEN das Programm der Kommission, da es oft ...