Alle Storys
Folgen
Keine Story von Piratenpartei Deutschland mehr verpassen.

Piratenpartei Deutschland

MobiData BW: Datenportal in Sicht

Stuttgart (ots)

Die Landesregierung hat vor mit dem Portal "MobiData BW" möglichst viele Verkehrsdaten in Baden-Württemberg an einer zentralen Stelle zu verknüpfen und zur Verfügung zu stellen. Die Piratenpartei begrüßt diesen Schritt, mahnt aber an, dass die Landesregierung bei der Datenbeschaffung auf die Anonymität der Daten achtet.

"Verkehrsdaten sind eine Goldgrube. Wenn wir diese richtig verknüpfen eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten in der Verkehrsplanung und auch der Verkehrsführung. Die Qualität lässt sich damit für alle Teilnehmer verbessern, eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten", kommentiert Borys Sobieski, Landesvorsitzender. "Die Landesregierung muss aber auch bedenken, dass sie hier mit potenziell hochsensiblen Daten umgeht. Besonders beim externen Einkauf von Daten darf nur auf solche Geschäftsmodelle zurückgegriffen werden die die Anonymität der Betroffenen sicherstellen. Aus Verkehrsdaten lassen sich, ohne Anonymisierung, schnell Bewegungsprofile extrahieren, eine Katastrophe für den Datenschutz."

Quellen/Fußnoten [1] http://ots.de/0plQyj

Pressekontakt:

Alexander Ebhart
Landespressesprecher
E-Mail: presse@piratenpartei-bw.de
Mobil: 01764 7127628

Borys Sobieski
Landesvorstand
E-Mail: presse@piratenpartei-bw.de
Mobil: 0175 9549187

Original-Content von: Piratenpartei Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Piratenpartei Deutschland
Weitere Storys: Piratenpartei Deutschland
  • 12.11.2019 – 19:36

    Unendlichkeitshaft in Baden-Württemberg? Feuchte Faschisten-Träume!

    Stuttgart (ots) - Ein Gesetzentwurf der AfD-Fraktion des baden-württembergischen Landtags sieht eine Unendlichkeitshaft vor. [1] Die Piratenpartei fordert ein Ende der grundrechtseinschränkenden Befugniserweiterungen. "Unter dem Schlagwort 'NoPolGBW' haben wir uns bereits mit vielen anderen Organisationen gesammelt um gegen das grausige Polizeigesetz vorzugehen", ...

  • 12.11.2019 – 18:09

    Sieg der PIRATEN im Rechtsstreit gegen den VSGE

    Frankfurt am Main (ots) - In einem Urheberrechtsstreit mit dem Verband zum Schutz des geistigen Eigentums hat das Oberlandesgericht Frankfurt am Main zu Gunsten der Piratenpartei Hessen entschieden. Es begann im Dezember 2016. Die Piratenpartei Hessen wurde durch anwaltliches Schreiben vom Verband zum Schutz des geistigen Eigentums, kurz VSGE, wegen einer Urheberrechtsverletzung abgemahnt. Der Grund: Die falsche ...

  • 11.11.2019 – 08:48

    Bundesparteitag Bad Homburg: Piratenpartei wählt neuen Bundesvorstand

    Berlin/Bad Homburg (ots) - Die Piratenpartei Deutschland hat auf ihrem zweiten Bundesparteitag 2019 am 9. und 10. November in Bad Homburg einen neuen Bundesvorstand gewählt. Der neue Bundesvorstand setzt sich wie folgt zusammen: - Vorsitzender: Sebastian Alscher - Stellvertretender Vorsitzender: Dennis Deutschkämer - Politischer Geschäftsführer: Daniel Mönch - ...