PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von BUND mehr verpassen.

16.10.2020 – 08:16

BUND

++ Einladung: Online-Konferenz "Wissenschaftspolitik für nachhaltige Entwicklung" mit Verleihung der BUND-Forschungspreise ++

Termindienst vom 16. Oktober 2020

Einladung: Online-Konferenz "Wissenschaftspolitik für nachhaltige Entwicklung" mit Verleihung der BUND-Forschungspreise

Termin:

Online-Konferenz "Wissenschaftspolitik für nachhaltige Entwicklung" der BUND-Kommission Wissenschaftspolitik mit Verleihung der BUND-Forschungspreise für nachhaltige Entwicklung

Datum/Zeit:

26. Oktober 2020, 13:00-15:30 Uhr und 16:00-17:30 Uhr

Ort:

Online-Konferenz via Zoom

Zugangsdaten erhalten Sie nach Anmeldung an presse@bund.net

mit:

Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker

Poetry-Slammerin Jessy James LaFleur

Preisträger*innen des BUND-Forschungspreises

BUND-Vorstandsmitglied Dr. Joachim H. Spangenberg

und weiteren Vertreter*innen von BUND und BUNDjugend

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleg*innen,

nachhaltige Entwicklung und Große Transformation sind ohne eine aktive Rolle der Wissenschaft nicht möglich. Das ist unstrittig. Gerade in der Corona-Krise spielt Wissenschaft eine zentrale Rolle. Nun sind Lösungen gefragt, die kurzfristige Krisenbekämpfung mit den langfristigen Entwicklungszielen verbinden. Die Antworten aus dem Wissenschaftssystem auf diese drängenden gesellschaftlichen Fragen sind jedoch vielfach unbefriedigend oder unbequem.

Gemeinsam mit Keynote-Speaker Ernst Ulrich von Weizsäcker, den Preisträger*innen des BUND-Forschungspreises und Ihnen wollen wir diskutieren:

  • Wie muss sich das Wissenschaftssystem verändern, um nachhaltige Entwicklung wirkungsvoller zu unterstützen?
  • Was können Wissenschaftspolitik und Forschungsförderung tun, um mehr Relevanz und Wirksamkeit für Nachhaltigkeitsziele und Transformationsprozesse zu erreichen?

Die BUND-Kommission Wissenschaftspolitik unter den Co-Sprecher*innen Katharina Ebinger, Prof. Dr. Rudi Kurz und Prof. Dr. Benjamin Nölting ist Veranstalter der Konferenz und hat vorab Thesen und Forderungen zur Wissenschaftspolitik und zur Forschungsförderung formuliert, die wir gemeinsam diskutieren und weiterentwickeln wollen.

Das Programm und weitere Informationen finden Sie unter www.bund.net/Wissenschaftskonferenz

Zu dieser Veranstaltung sowie zur Verleihung der BUND-Forschungspreise möchten wir Sie herzlich einladen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Ihre Beiträge.

Die Zugangsdaten erhalten Sie im Vorfeld der Konferenz. Wir bitten um Anmeldung unter presse@bund.net.

Mit besten Grüßen

Judith Freund

BUND-Pressestelle:

Sigrid Wolff | Daniel Jahn | Judith Freund | Heye Jensen

Tel. 030-27586-425 | -531 | -497 | -464 | E-Mail: presse@bund.net, www.bund.net

Sie erreichen die Pressestelle zurzeit vorrangig mobil:

Judith Freund: 0176-476 841 64

Heye Jensen: 01590-633 23 72

Hrsg.: Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) e.V., Petra Kirberger (v.i.S.d.P.), Kaiserin-Augusta-Allee 5, 10553 Berlin