H.C. Starck GmbH

H.C. Starck und Cabot vereinbaren Patent-Kreuzlizenzvertrag

Goslar (ots) - H.C. Starck und Cabot Corporation haben einen umfangreichen, weltweit gültigen, nicht-ausschließlichen Patent-Kreuzlizenzvertrag unterzeichnet. Dieser Vertrag ermöglicht beiden Unternehmen den gegenseitigen Zugang zu Patenten im Bereich der Tantal- und Niob-Pulvertechnologien. Über Einzelheiten der Vereinbarung wurde Stillschweigen vereinbart.

H.C. Starck und Cabot Supermetals haben mit intensiven Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten unabhängig von einander starke Patentportfolios aufgebaut für unterschiedlichste Pulver-Technologien, insbesondere für Metalle, Legierungen und Oxide auf der Grundlage von Tantal und Niob. Dank der unterzeichneten Vereinbarung können jetzt beide Unternehmen im gegenseitigen Wettbewerb ihre Ressourcen noch effizienter auf Produktinnovationen und die eigene Weiterentwicklung konzentrieren.

Über H.C. Starck

Die H.C. Starck-Gruppe ist ein weltweit führender Anbieter von Hochschmelzenden Metallen und Technischer Keramik und bedient aus eigenen Produktionsstätten in Europa, Amerika und Asien wachsende Industrien wie Elektronik, Chemie, Automotive, Medizintechnik, Luft- und Raumfahrt, Energie- und Umwelttechnik sowie Maschinen- und Werkzeugbau. H.C. Starck beschäftigt fast 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit. Weitere Nachrichten zum Unternehmen unter: www.hcstarck.de/presse

Über Cabot Corporation

Cabot ist ein weltweit tätiges Industrieunternehmen der Spezialchemie und Hochleistungswerkstoffe mit Hauptsitz in Boston (USA). Die wichtigsten Produkte des Unternehmens sind technische Ruße, hochdisperse Kieselsäure, Farbpigmente für den Inkjet-Druck, Kondensatormaterialien und Spezialflüssigkeiten für Tiefbohrungen. Cabot unterhält weltweit 39 Produktionsstandorte in 21 Ländern. Weitere Informationen zum Unternehmen: www.cabot-corp.com .

Pressekontakt:

H.C. Starck Gruppe:
Ulrike Reich
Director, Corporate Communications
+49 5321 751 3450

Cabot Corporation:
Susannah Robinson
Director, Investor Relations
++1 617 342 6129

Original-Content von: H.C. Starck GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: H.C. Starck GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: