PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Platinum Equity mehr verpassen.

13.09.2018 – 08:01

Platinum Equity

Henrik Kjellberg zum CEO des Unternehmens European Vacation Rentals ernannt, das kürzlich von Platinum Equity von Wyndham Worldwide Corporation übernommen wurde

London (ots/PRNewswire)

- Der ehemalige Präsident von Hotwire und Expedia übernimmt die 
  Leitung von Europas größtem Vermieter von Ferienunterkünften  
- Die Gruppe umfasst mehrere führende Marken wie Landal GreenParks, 
  Novasol, Cottages.com, Hoseasons, James Villa Holidays und Friendly
  Rentals 

Henrik Kjellberg, ehemals Präsident von Expedia, wurde zum Chief Executive der Gruppe für das Unternehmen European Vacation Rentals ernannt, das Anfang dieses Jahres von Platinum Equity von Wyndham Worldwide übernommen wurde.

(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/742566/Platinum_Equity_Kjellberg.jpg )

Das Unternehmen ist bereits führend in der Branche und der größte Anbieter von Ferienunterkünften in Europa, der in mehr als 600 Destinationen in über 25 Ländern mit seinen lokalen Marken wie Landal GreenParks, Novasol, Cottages.com, Hoseasons, James Villa Holidays und Friendly Rentals operiert. Diese Ernennung gilt ab sofort und kommt zu einem Zeitpunkt, der für das Unternehmen wichtig ist, da es in die nächste Phase seines Wachstumskurses eintritt, in dem erhebliche Investitionen in technologische Innovationen getätigt werden.

Das Unternehmen European Vacation Rentals wird in den nächsten Monaten seine Markenidentität ändern, um die Identität des Konzerns neu zu definieren und gleichzeitig in bestehende Marken mit Verbraucherbezug zu investieren.

Kjellberg war mehr als zwanzig Jahre in globalen Positionen für Reise- und Technologiemarken tätig, unter anderem als Präsident des Affiliate-Netzwerks der Gruppen Hotwire und Expedia, wo er für die globalen Affiliate- und Partnerschaftsverträge der Expedia Group verantwortlich war. Kjellberg war auch Präsident von Expedia Asia und im Vorstand des chinesischen Reiseunternehmens eLong Inc.

Henrik Kjellberg sagt: "Ich habe immer den Erfolg des von der Wyndham Worldwide Corporation gegründeten Unternehmens European Vacation Rentals bewundert. Die Gruppe und ihre lokalen Marken haben eine lange Tradition in der Bereitstellung von einzigartigen Erfahrungen in ganz Europa.

"Ich freue mich darauf, unter den neuen Eigentümern mit den Führungsteams innerhalb der einzelnen Marken zusammenzuarbeiten, um unseren bisherigen Erfolg und die enormen Wachstumschancen zu nutzen und unseren Gästen, Hausbesitzern und Partnern weiterhin die Art von Erfahrungen und Dienstleistungen zu bieten, die diese von unserer Markenfamilie erwarten."

Daniel Madden, Chef und Leiter des Bereichs Portfolio Operations bei Platinum Equity in Europa, merkt an: "Henrik verfügt unter anderem über umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Produkt, Technologie, Kunden- und Partnerservice, Innovation und Vertrieb. Als Investor werden wir sowohl das organische als auch das akquisitorische Wachstum des Unternehmens unterstützen und wir freuen uns darauf, die Reise gemeinsam und partnerschaftlich mit Henrik anzutreten."

Anmerkungen für den Herausgeber:

Über European Vacation Rentals

Das branchenführende europäische Unternehmen European Vacation Rentals ist mit mehr als 110.000 Angeboten an über 600 Destinationen und in mehr als 25 Ländern der größte Anbieter von Ferienunterkünften in Europa. Das Unternehmen betreibt mehr als zwei Dutzend lokale Marken, darunter Landal GreenParks, Novasol, Cottages.com, Hoseasons, James Villa Holidays und Friendly Rentals.

Im Februar 2018 gab die Wyndham Worldwide Corporation bekannt, dass sie eine endgültige Vereinbarung über den Verkauf ihres Unternehmens European Vacation Rental an Platinum Equity für 1,3 Milliarden US-Dollar geschlossen hat.

Über Platinum Equity

Platinum Equity wurde 1995 von Tom Gores gegründet und ist ein globales Investmentunternehmen mit einem verwalteten Vermögen von 13 Milliarden US-Dollar und einem Portfolio von mehr als 30 operativen Gesellschaften, die Kunden auf der ganzen Welt bedienen. Das Unternehmen investiert momentan aus dem Platinum Equity Capital Partners IV, einem globalen Buyout-Fonds im Wert von 6,5 Milliarden US-Dollar. Platinum Equity ist auf Fusionen, Übernahmen und Operationen spezialisiert - eine markenrechtlich geschützte Strategie, die M&A&O® genannt wird - und erwirbt und betreibt Unternehmen in einer Vielzahl von Geschäftsbereichen, einschließlich Herstellung, Vertrieb, Transport und Logistik, Ausrüstungsverleih, Metalldienstleistungen, Medien und Unterhaltung, Technologie, Telekommunikation und andere Branchen. In den vergangenen 22 Jahren hat Platinum Equity mehr als 200 Akquisitionen abgeschlossen.

Pressekontakt:

EVR@eulogy.co.uk
Susie Dullard oder Beth Hunt
Tel.: +44(0)20-3077-2000

Original-Content von: Platinum Equity, übermittelt durch news aktuell