Heiligenfeld GmbH

Heiligenfeld Kliniken veranstalten großen Jahreskongress "Psychotherapie und Medizin mit Geist und Seele" in Bad Kissingen (7.-10. Mai 2009) - Gründung der neuen Medizinischen Akademie Heiligenfeld

Bad Kissingen (ots) - Kosteneffizienz, Wirtschaftlichkeit, Fortschritt, Wettbewerb - angesichts dieser Schlagworte verliert das moderne Gesundheitssystem den Menschen mit seinen geistigen und spirituellen Bedürfnissen zusehends aus dem Blickfeld. Die Heiligenfeld Kliniken veranstalten deshalb vom 7. bis 10. Mai in Bad Kissingen ihren Jahreskongress "Psychotherapie und Medizin mit Geist und Seele". Namhafte Referenten wie Birgit Fischer, Joachim Galuska, Ellis Huber, Willigis Jäger, Clemens Kuby, Horst Eberhard Richter, Gertraud Schottenloher oder Felix Unger verbinden dabei Ansätze aus Medizin, Wissenschaft, Philosophie und Spiritualität. Ein umfangreiches Programm von Vorträgen und Workshops skizziert den Entwurf einer beseelten Medizin, die mündigen Patienten zu der Kompetenz verhilft, selbstbestimmt mit ihrer Gesundheit umzugehen. Themenkomplexe wie Heilung und Selbstheilung, Gesundheitsökonomie, psychosomatische Versorgung, Psychotherapie, Gesundheit und Lebenskunst werden den Besuchern ganzheitlich nahegebracht.

Seit Jahren setzen die Heiligenfeld Kliniken mit einer eigenen Akademie Akzente in einem sich stetig im Umbruch befindlichen Gesundheitswesen. Ziel ist ein medizinischer und ökonomischer Fortschritt, der Mitmenschlichkeit mit Wirtschaftlichkeit nachhaltig verbindet. Durch den jährlich stattfindenden Großkongress und ein umfangreiches Seminarprogramm hat sich die Bildungseinrichtung weit über Bad Kissingen hinaus einen Namen gemacht.

Die Kompetenz auf dem Fortbildungssektor und das medizinische Fachwissen der Heiligenfeld Kliniken werden auf dem Kongress offiziell in ein neues Projekt integriert. Die Medizinische Akademie Heiligenfeld nimmt im zweiten Halbjahr 2009 mit anerkannten und zertifizierten Aus-, Fort- und Weiterbildungen die Arbeit auf. Die Schwerpunkte liegen dabei auf ärztlichen Fort- und Weiterbildungen. Dabei werden insbesondere die Themenfelder Psychotherapie und Psychosomatik, Medizin, Gesundheitswirtschaft und -management berührt. Die Gründungsveranstaltung findet im Rahmen des Kongresses am 8. Mai um 19:30 Uhr im Beisein einiger der ersten Seminaranbieter statt.

Pressekontakt:

Alexander Godulla
Tel.: 0971 84-4123
alexander.godulla@heiligenfeld.de
www.kongress.heiligenfeld.de

Original-Content von: Heiligenfeld GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Heiligenfeld GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: